Extra

Wasser marsch

Aus ff 12 vom Donnerstag, den 23. März 2017

Bewässerung
Entspannt zurücklehnen und den Garten genießen: Wer jetzt Arbeit in die Bewässerung investiert, hat im Sommer weniger zu tun. © Pixabay
 

Je größer der ­Garten, desto größer die Arbeit. Allein das Bewässern kostet Zeit. Doch diese Arbeit lässt sich vereinfachen.

Die bequemste Alternative zum Gießen stellen automatische Bewässerungssysteme dar. Doch die optimale Gartenbewässerung ist eine Wissenschaft für sich. Bewässerungssysteme und die entsprechenden Techniken gibt es in vielen Varianten auf dem Markt. Entsprechend variabel sind die Anschaffungskosten. Ratsam vor dem Kauf und der Installation ist es auf alle Fälle, sich im Fachhandel beraten zu lassen oder sich im Internet zu informieren.

weitere Bilder

  • Bewässerung

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.