Extra

Reiseabenteuer für Entdecker

Aus ff 14 vom Donnerstag, den 06. April 2017

Äthiopien
Äthiopien (im Bild) und Kanada mit ihren weiten Nationalparks sind beliebt bei Outdoor-Begeisterten. © Pixabay
 

Zwischen Naturverbundenheit und verborgenen ­Kulturschätzen. Die ­Reisetrends für 2017.

Auge in Auge mit Grizzlybären in Kanada oder durch den Regenwald zur Ruinenstadt – „Zurück zur Natur“ scheint das unausgesprochene Motto der Reisetrends 2017 zu sein. Ganz ohne Handy oder W-Lan, versteht sich. Gefragt sind individuelle Erlebnisse, die noch lange nachwirken. Wer dennoch gerne Gesellschaft hat, muss den Urlaub in diesem Jahr nicht streichen. Ob kalt oder warm, stürmisch oder sanft, ob aufregend und laut oder abgelegen ...

weitere Bilder

  • Kanada Zadar Azoren Island

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.