Extra

Der Salon für draußen

Aus ff 12 vom Donnerstag, den 22. März 2018

Terrasse
Schicker Schutz gegen Wind und Wetter: Holzmöbel, die im Freien stehen, müssen hin und wieder neu gestrichen werden – ein Mehr an Arbeit, dafür aber auch eine Gelegenheit zur individuellen Gestaltung. © Pixabay
 

Wie man die Outdoor-Oase auf der ­Terrasse behaglich und ­individuell wie ein zweites Wohnzimmer gestaltet.

Ob Terrassen und Balkone als geschlossener Ort der Entspannung oder als offene Plattform mit Rundumblick genutzt werden, ist Geschmacksfrage. Doch wer sie jetzt einrichten will, muss ein paar Fragen beantworten: Wird die Terrasse von Grillfans genutzt, von Familien oder von Sonnenanbetern? Soll sie kindergerecht sein, oder liegt der Fokus eher auf Sonnenliegen. Wird es eine Lounge-Ecke oder soll sogar ein Esstisch Platz finden? Gibt es ein Budget für hochwertige Materialien oder fällt die Wahl eher auf günstigere Varianten? Sollen Pölster und Bezüge bunt oder einfarbig sein? Für ...

weitere Bilder

  • Terrasse

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.