Leben

Personenkontrolle

Aus ff 16 vom Donnerstag, den 20. April 2017

Simon Messner
Simon Messner © Privat
 

Simon Messner, 26, tritt im wahrsten Sinne des Wortes in die Fußstapfen seines berühmten Vaters Reinhold Messner. Im Doku-Spielfilm „Der heilige Berg“, der die Geschichte einer legendären Rettungsaktion in Nepal nacherzählt, wird der Extrembergsteiger von seinem Sohn verkörpert. Dreharbeiten fanden kürzlich in Sulden statt.

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.