Leben

Personenkontrolle

Aus ff 36 vom Donnerstag, den 07. September 2017

Karl Tragust
Karl Tragust © Alexander Alber
 

Karl Tragust, 66, ist nach 35-jährigem Dienst in der Landesverwaltung nun in den wohlverdienten Ruhestand getreten. Der Vinschgauer Jurist hat die Landesabteilung Familie und Sozialwesen 18 Jahre lang geleitet und geformt. Laut Landesrätin Martha Stocker wurden in seiner Zeit wichtige Reformen im Sozialbereich umgesetzt.

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.