Leben

Personenkontrolle

Aus ff 10 vom Donnerstag, den 07. März 2019

Antonia Egger Mair
Antonia Egger Mair © Archiv
 

Antonia Egger Mair, bisherige Ortsbäuerin von Jenesien, wagt den Sprung an die Spitze der Südtiroler Bäuerinnenorganisation. Die Jenesiener Gemeinde­rätin will die Nachfolge von Hiltraud Erschbamer antreten und hat bei der Wahl am 24. März nichts zu befürchten: Sie tritt ohne Gegenkandidatin an und wird von allen Bezirken unterstützt.

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte. Einen Monat für 0,00 € testen Unsere Abo-Angebote im Überblick
Bereits Abonnent?

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.