Wandertipps

Der Eppaner Burgenweg

Aus ff 13 vom Donnerstag, den 01. April 2021

St. Pauls
Der Blick zurück nach St. Pauls und auf dessen stattliche Pfarrkirche. © Edition Raetia
 

Auf dieser kunsthistorischen Wanderung bekommt man einen Eindruck vom „mittelalterlichen Südtirol“. Die gemütliche Wanderung durch Weinberge und Obstgärten führt zu drei bekannten Schlössern: Schloss Korb, Burgruine Boymont und Schloss Hocheppan. Sie bilden das Eppaner Burgendreieck am Fuße des Gantkofels.

Vom Parkplatz in Missian (352 m), unterhalb der Kirche, geht es die asphaltierte Straße entlang bis hinauf zur Kreuzung beim Gerätehaus der Feuerwehr. Dort zweigt man links ab und folgt dem Schild Eppaner Burgenrunde. Nach 25 Minuten kommt man am romantischen

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte. Einen Monat für 0,00 € testen Unsere Abo-Angebote im Überblick
Bereits Abonnent?

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.