Wandertipps

Vom Kreither Sattel zur Leuchtenburg

Aus ff 44 vom Donnerstag, den 04. November 2021

Leuchtenburg
Die sagenum­wobene Ruine Leuchtenburg wacht über den ­Kalterer See: Teile der ­imposanten Ringmauer sind noch erhalten. © Anja Eichelsdörfer
 

Bei dieser Wanderung starten wir am Kreither Sattel und erkunden ein gutes Stück des Mitterbergs, des grünen Bergkammes, der dem Mendelgebirge vorgelagert ist. Erster Höhepunkt ist die Leuchtenburg oberhalb des Kalterer Sees. Der schöne Wanderweg führt außerdem an den Rosszähnen vorbei.

Vom Parkplatz aus folgen wir Weg Nr. 18 („Leuchtenburg“, „Rosszähne“). In vielen Karten ist der Weg mit der Nummer 13 gekennzeichnet. Der Weg führt zunächst an Weinreben vorbei und verschwindet schließlich im Wald. Wenig später halten wir uns rechts (Nr. 18A), biegen

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte. Einen Monat für 0,00 € testen Unsere Abo-Angebote im Überblick
Bereits Abonnent?

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.