Wandertipps

Von Hafling zur St. Kathrein-Kirche

Aus ff 45 vom Donnerstag, den 10. November 2022

Die St. Kathrein-Kirche © Anja Eichelsdörfer
 

Die St. Kathrein-Kirche mit den dahinter aufragenden Gipfeln der Texelgruppe ist ein echtes Bilderbuchmotiv und ein herrlicher Aussichtsplatz. Von Hafling kann man die Kirche auf einer kurzen Wanderung erreichen – und das quasi das ganze Jahr über. Selbst im Winter ist das Kirchlein ein beliebtes und einfach zu erreichendes Ziel.

Wir verlassen den Parkplatz südlich von Hafling in Richtung Norden, wandern auf dem Dorfweg durch Hafling und biegen am Dorfende auf den Bürgeleweg/Haflinger Erlebnisweg ab (Nr. 2). Auf einem alten Fahrweg geht es bergab in eine Schlucht, dann überqueren wir über eine Brücke den rauschenden Sinichbach. Nach der Brücke halten wir uns links und kommen im weiteren Verlauf immer wieder an kleineren und größeren Wasserfällen vorbei. Nach einer guten Viertelstunde erreichen wir eine asphaltierte Straße. Hier gehen wir geradeaus weiter und folgen der Beschilderung nach St. Kathrein.

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte. Einen Monat für 0,00 € testen Unsere Abo-Angebote im Überblick
Bereits Abonnent?

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.