Wandertipps

Kichererbsenküchlein mit Gurkenjoghurt

Aus ff 03 vom Donnerstag, den 19. Januar 2023

Kichererbsenküchlein mit Gurkenjoghurt © Raetia
 

Vorbereitung: Kichererbsen in kaltem Wasser über Nacht einweichen. Abseihen, abbrausen, in einem Topf mit 1,5 l Wasser zum Kochen bringen und bei reduzierter Hitze mit Deckel circa 1 Stunde weich kochen. Das Kochwasser abgießen, dabei 150 ml auffangen und mit den Kichererbsen pürieren. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und in Olivenöl kurz dünsten. Gemüsewürfel bissfest kochen oder weich dünsten. Salatgurke schälen, der Länge nach halbieren, entkernen und in kleine Würfel schneiden.

Zubereitung: Kichererbsenpüree mit Gemüse,

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte. Einen Monat für 0,00 € testen Unsere Abo-Angebote im Überblick
Bereits Abonnent?

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.