Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 11 / 2017

Inklusive extra!
11-17 FF Extra / Wohnen
Grundschulkind  

Die deutsche Angst

In Südtirol darf es keine mehrsprachige Schule geben, auch wenn das der Wunsch vieler Eltern ist. Die SVP blockt, dabei hat die Realität die Politik schon längst überholt. Sind wir so gerüstet für die Zukunft?

Liebe Leserin, lieber Leser,

politische Karrieren nehmen mitunter eigenartige Wege. Pius Leitner ist seit 25 Jahren der Markenkern der Freiheitlichen Partei im Land. Jetzt, seit ...

weiterlesen »

Er ist wieder da

Abschießen oder schützen?­ Der verbissene Streit um die Wölfe in Südtirol. ­Titel­geschichte in ff 10/17

weiterlesen »

Er ist wieder da

Abschießen oder schützen?­ Der verbissene Streit um die Wölfe in Südtirol. ­Titel­geschichte in ff 10/17

weiterlesen »

Mann und Frau

Haben sich die Verhältnisse umgekehrt? Ist jetzt der Mann der Unterdrückte?

weiterlesen »

Bitterer Nachgeschmack

Pius Leitner gehört zum Freiheitlichen Markenkern. Seine Verurteilung und sein Rücktritt sind für die Blauen das Ende einer Ära. Mit Folgen für die Südtiroler Politik insgesamt.

weiterlesen »

Briefwahl-Blamage

Wahlen: (nd) Stimmzettel, die per Briefwahl abgegeben werden, müssen zwei Tage vor dem Wahltermin bei der Wahlbehörde eintreffen. ...

weiterlesen »

Je renommierter, desto skandalöser

Il sole 24 ore – Ermittlungen: (nd) Objektiv, sachlich, unbestechlich, kurzum: renommiert: Die Il Sole 24 ore, gegründet 1865, ...

weiterlesen »

„Wie ein Orang-Utan – oder Trump“

SVP-Bezirksparteitag Pustertal: (nd) Wenn man fragt, was das Gegenteil eines Populisten ist, könnte die Antwort lauten: Franz ...

weiterlesen »

Tief, tiefer, Rai

Kommentar: Von einem öffentlich-rechtlichen Fernsehen möchte man meinen, ein gewisses Maß an Niveau verlangen zu dürfen. ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

48,9 Prozent beträgt der Rückgang der Südtiroler Exporte nach Russland für 2016 im Vergleich zum Vorjahr, so die Zahlen des ...

weiterlesen »

Aspiag wehrt sich

Einkaufszentrum: (nd) Der Handelsriese Aspiag gibt in Sachen Einkaufszentrum nicht klein bei. Wie Präsident Rudolf Staudinger am ...

weiterlesen »

Bergwelt im Stress

Studie zum Wintertourismus: (doc) Südtirols Wintersportresorts Kronplatz, Corvara, Gröden/Seiser Alm, Alta Badia, ...

weiterlesen »

Waffenstillstand, vorerst

Sanitätsreform: (aa) Es ist immer wieder erstaunlich, wie wendig Politiker sind. Zuerst wird heftigst Obstruktion betrieben, man ...

weiterlesen »

Europa-Express

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: Der Platz Hommes des Ferres liegt mitten in der Altstadt von Straßburg. Es ist ein Knotenpunkt für ...

weiterlesen »

„Ich bin dann mal weg“

Nach seiner Verurteilung im Penisringprozess tritt Pius Leitner aus dem Landtag zurück. Seine lange politische Karriere geht damit ziemlich unrühmlich ihrem Ende entgegen.

weiterlesen »

Mensch, Bizzo

Die Toponomastik-Frage bietet zurzeit großes Theater – wenngleich auf politisch niedrigem Niveau. Roberto Bizzo spielt darin viele Rollen – Scharfmacher, Aufklärer, Volkesversteher. Blöd nur, dass er gegen seine eigene Partei und noch dazu gegen die SVP spielt.

weiterlesen »

Das „Toll-Gefühl“ ist zurück

Auf ihrem Bezirkstag im Pustertal zeigt sich die zuletzt schwer angeschlagene SVP wieder putzmunter. Die neue Strategie, heiße Eisen auszuklammern oder auf die lange Bank zu schieben, scheint zu funktionieren – vorerst.

weiterlesen »

„Wenn man will, geht alles“

Südtirols Gesundheitssystem steht ein Generationenwechsel bei Primaren bevor. Nicht alle sind sich einig, wie man das Problem angehen soll.

weiterlesen »

Die Bewährungsprobe

Die Skiliftbetreiber rund um Speckkönig Franz Senfter haben hochfliegende Ausbaupläne. Nun soll das Gesellschaftskapital der Drei Zinnen AG erhöht werden. Das könnte die Koalitionsregierung in Innichen zerreißen.

weiterlesen »

Verbot und Umfrage

Landwirtschaft: (ml) Wie schnell Entwicklungen in der Landwirtschaft doch möglich sind: Hieß es vor nicht allzu langer Zeit von ...

weiterlesen »

Einfach mal zuhören

Anfeindungen und Hass dominieren immer mehr Debatten – was könnte ein Weg zurück zur Normalität sein? Der Ethnologe und Flüchtlingskoordinator Josef Pfattner gibt Antworten. Er sagt: „Gute Kommunikation kann man auch von unseren Bauern lernen.“

weiterlesen »

Das große Krabbeln

Wenn es um die Laus geht, kochen die Emotionen hoch. Wie falsche Scham eine unangenehme Belästigung zu einer lästigen Plage werden lässt.

weiterlesen »

Alles auf Anfang

Noch vor fünf Jahren war Petra Rohregger erfolgreiche Geschäftsführerin einer Vertriebsfirma und pendelte zwischen Deutschland und China. Jetzt ist sie zurück in Südtirol, spielt die verschiedensten Rollen – und hat so zu sich selbst gefunden.

weiterlesen »

Das Lied von der Schönheit

Ausstellung: (gm) Die Fotografien von ­Julia Krahn (39. sie lebt in Mailand) wirken wie Gemälde aus vergangenen Zeiten – ...

weiterlesen »

Matriarchat in Ekstase

Theater: (su) Besessen muss die Frau gewesen sein, ja fast schon verrückt. Leonarda Cianciulli, geboren 1893 in Kampanien, gestorben ...

weiterlesen »

Terror, der das Leben frisst

Literatur: (gm) Der Mann verbringt die Nacht vor dem Aufzug, stehend, den gepackten Koffer neben sich. Julian Barnes (71, er lebt in ...

weiterlesen »

Freakbude Internat

Jugendbuch: (ct) Ein Affenhaus, eine Freakbude ist die Internatsschule im Wald, in die Mischa übersiedelt. Die Welt in Hainpforta ...

weiterlesen »

Bären mit Herz

Theater: (ml) Eigentlich sind sie ja recht kuschelig, die drei Bauern hoch droben auf ihrem Hof. „Die drei Eisbären“, wie sie ...

weiterlesen »

Gold im Visier

Skifahrer, das wollte er schon immer werden. Nun hat es der 32-jährige Andreas Psaier ganz nach oben geschafft: Er vertritt Italien bei den Special Olympics in Schladming. Ein Porträt über einen besonderen Sportler.

weiterlesen »

Wiederbelebung der Salonkultur

Event: 700 Jahre Stadtgeschichte, gepaart mit Südtiroler Köstlichkeiten und herzlicher Gastfreundschaft, bildete jüngst in ...

weiterlesen »

Ein Brief an unsere Leser

Lieber Tommy Widmann, was hatten Sie jüngst im Südtiroler Landtag doch für einen denkwürdigen Auftritt, welch schöne Überraschung zum Tag der ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Luca D’Andrea: Im Original trägt Luca D‘Andreas Werk den Titel „La sostanza del male“, in der Übersetzung heißt es „Der ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich Kurt Brugger?

Kurt Brugger: Ich arbeite als Cheftrainer der italienischen Nationalmannschaft im Rennrodeln. ff: Vor 23 Jahren gewannen Sie ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Selma Mahlknecht, 37, schaffte es beim Essay-Wettbewerb der Schweizer Tageszeitung „Der Bund“ ins Finale. Rund 200 Beiträge zum ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Alexander Prast, 20, hat bei der Junioren-WM in Are (Schweden) Silber in der Abfahrt gewonnen. Prast, der in St. Ulrich die ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Armin Pycha ist Primar der Urologie-Abteilung am Krankenhaus Bozen. Auf dem jüngsten Kongress der italienischen Gesellschaft für ...

weiterlesen »

Dominik Windisch

Für den Biathleten entpuppte sich die erste Lust schnell als Frust. ­Heute zeichnet er lieber Porträts und liest ­Inhaltsangaben auf Zahnpastatuben.

weiterlesen »

Hoam giahn miar nit nou

Gasthof „Mooserwirt“, Moos in Passeier. Eine alte Stube. Und Tiroler Kost, ordentlich, viel.

weiterlesen »

Die Votiv-Balkone

Der Rechnungshof kontrollierte die Ausgaben immer penibler. Und drängte die ­Gemeindeverwalter damit noch mehr in den Untergrund.

weiterlesen »