Alexander Bisan  

Ein Ort für die Seele

Mitten im Speckland Südtirol betreibt Alexander Bisan eine vegetarisch-­vegane Alm. Ein Spinner oder ein Visionär?

Ausgabe 37 / 2017

  Titelgeschichte

Der Mann, der sich traut

In seinem politischen Leben hat Philipp Achammer fast alles erreicht. Nun soll eine Märchenhochzeit ­sein Privatleben krönen. Wohin soll das noch führen? von Anton Rainer und Karl Hinterwaldner

weiterlesen »
  Politik

Nix geht mehr

Ein Jahr noch müssen Regierung und Opposition zusammen Politik machen. Blöd nur, dass der Wahlkampf schon begonnen hat.

weiterlesen »
  Politik

Richards Seifenblase

Das neue Raumordnungsgesetz von Landesrat Theiner soll auch die Landschaft schützen. Taugt der vorliegende Entwurf dazu?

weiterlesen »
  Wirtschaft

„Kann ich die Welt retten?“

Susanne Elsen ist Professorin für Sozialwissenschaften an der Universität Brixen. Im Sommergespräch spricht sie über ihre Modelle, wie man anders wirtschaften kann – und wie man sie in die Praxis umsetzt.

weiterlesen »
  Gesellschaft

Kein Knieschlatterer

Kann Satire zu weit gehen? Ja, findet der Busunternehmer Ingomar Gatterer. Und zeigt den Brixner Liedermacher „Doggi“ Dorfmann wegen übler Nachrede an.

weiterlesen »
  Kultur

Weißes Rauschen

Das Transart-Festival verliert sich in stundenlangen Performances. Diese Reizüberflutung passt zwar in unsere Zeit. Aber was soll das?

weiterlesen »