Jenseits der Norm

Der Weg des Villanderer Aussteigers Dario Masotti. Ein Leben, das sich allen Konventionen entzieht. Text und Fotos: Philipp Mitterrutzner und Peter Plank

Ausgabe 21 / 2024

  Fragebogen

Dana Pirrone beantwortet den ff-Fragebogen

Die Sängerin liebt den Geruch von Vanille, und in ihrem Kühlschrank befindet sich immer Ahornsirup. Ihre erste Erinnerung? Das ...

weiterlesen »
  Extrawurst

Blaues Wunder – Burgunder!

26. Blauburgundertage Südtirol: ganz schön fett.

weiterlesen »
  Titelgeschichte

Rechts liegen lassen?

Rechtsextrem – oder einfach nur rechts? Wo Südtirols Parteien stehen. Und wie rote Linien in der Politik gezogen und gedehnt werden.

weiterlesen »
  Titelgeschichte

Vergiftete Sprache

Über die Macht der Worte, ultrarechte Weltbilder und das reaktionäre Geschlechterbild. Ein Kommentar von Hannes Obermair.

weiterlesen »
  Politik

Fast wie fliegen

Brigitte Foppa, die Grüne Landtagsabgeordnete, ­kandidiert bei der Europawahl. Was will sie in Brüssel?

weiterlesen »
  Gesellschaft

Sollasch, sem, ingaling

Erica Giopp ist 2020 aus Rom nach Bruneck gezogen. Und will sich integrieren. Dafür hat sie sogar den Pusterer Dialekt gelernt. Und dabei einiges erlebt.

weiterlesen »
  Kultur

Extrem für Südtirol

Traudl Bünger hat in ihrem Buch „Eisernes Schweigen“ ­aufgeschrieben, wie ihr Vater im Namen Südtirols 1962 Bomben legte. Und zeigt, wie Rechtsradikale Südtirol für ihre Zwecke nutzten.

weiterlesen »
  Wirtschaft

Zuhause im Paradies

Die Südtirolerin Silvia Riegler betreibt ­gemeinsam mit ihrem Mann ein Gasthaus auf den Malediven. Und hat manchmal ­Sehnsucht nach Schnee.

weiterlesen »
  Gesellschaft

Garten der tiefen Gräben

Der Gazakrieg wirkt sich auch auf Südtirol aus – seit einem halben Jahr sind die Juden aus Protest nicht mehr Teil des Gartens der Religionen.

weiterlesen »