Protest Corona  

Kurs Vernunft

Dass die Erde nicht platt ist, ist den allermeisten von uns zwar klar. Der Wissenschaft sei Dank. Was aber vernünftig ist, und was nicht, darum ringen wir ständig. Warum das so gut ist, und warum nicht.

Ausgabe 16 / 2021

  Titelgeschichte

„Ich wäre da vorsichtig“

Die Geschichte ist voll von Gräueltaten im Namen der Vernunft. Das muss man immer mitbedenken, wenn man auf Vernunft pocht, mahnt der Philosoph Andreas Oberprantacher.

weiterlesen »
  Gesellschaft

Wenn der Tod viermal klingelt

In Südtirols Seniorenheimen sind 2020 ein Drittel der Menschen, die dort wohnen, gestorben. Das lag nicht nur an Corona.

weiterlesen »
  Porträt

Boanlfotografen

Irene Rigott röntgte 40 Überraschungseier aus Schokolade, weil sie unbedingt einen ganz bestimmten Plastikschlumpf haben wollte. Sind Röntgentechniker Freaks? Zu Besuch bei einer Berufsgruppe.

weiterlesen »
  Politik

Gestern waren sie Helden

Erst bejubelt, jetzt kritisiert: Die Impfpflicht kann ver­heerende Folgen für das Südtiroler ­Pflegepersonal haben.

weiterlesen »
  Politik

Unruhe in Muristan

Innerhalb von drei Jahren sind in Barbian drei Gemeindereferentinnen zurückgetreten. Reiner Zufall, sagt Bürgermeister Erich Mur. Das sehen aber nicht alle so.

weiterlesen »
  Politik

Das erste Opfer

Der Lehrer Franz Innerhofer wurde vor 100 Jahren von Faschisten ermordet. Und wurde schnell für nationalistische Zwecke instrumentalisiert. Heute ist er ein Symbol für Demokratie und Widerstand gegen Gewalt.

weiterlesen »