Rund um Corona kursieren unzählige Verschwörungstheorien: „Kurve der Dummheit abflachen“.  

Macht des Absurden

Warum Verschwörungs­theorien nicht nur dumm, sondern auch gefährlich sind. Und wie man ­dagegen ankommt.

Ausgabe 21 / 2020

  Politik

Wir brauchen Hausverstand

Italien leidet nicht bloß an Covid-19, sondern auch und vor allem an der Bürokratie. Besteht Hoffnung, dass diese Krise daran etwas ändert?

weiterlesen »
  Porträt

Aufgesperrt ist

Der umtriebige Wirt vom Gasthof Weisse Lilie in Mühlbach hat ständig neue Ideen. Jetzt ist Corona da. Aber Horst Nössing lässt sich auch von einem Virus nicht so schnell aus der Ruhe bringen.

weiterlesen »
  Titelgeschichte

Test, Test, Test

Die Politik will künftig die Corona-Tests deutlich ausweiten. Um Covid-19 einzudämmen und einen neuen Lockdown zu vermeiden. Aber kann sie ihre Strategie für die Phase 2 auch umsetzen?

weiterlesen »
  Titelgeschichte

„Wir waren nicht vorbereitet“

Franz Ploner ist Mediziner und Landtagsabgeordneter des Team K. Wenn wir jetzt nicht viel und schnell testen, sagt er, schlittern wir in einen neuen Lockdown. (Interview zur Titelgeschichte)

weiterlesen »
  Gesellschaft

Wenn das Soziale fehlt

Behindert ist man nicht, behindert wird man. Das gilt im Coronazeitalter mehr denn je.

weiterlesen »
  Gesellschaft

Grenzgänger

Immer wenn es in Europa Probleme gibt, gehen am ­Brenner die Balken runter. Ob ich in Österreich einreisen darf? Ein zwischenstaatlicher Spaziergang.

weiterlesen »