Zug  

Wem gehört das Land?

Über den Autonomiekonvent ist schon viel geschrieben und gelästert worden. Jetzt gibt es die wissenschaftliche Analyse dazu. Mit ernüchterndem Ergebnis.

Ausgabe 25 / 2018

  Politik

Die Wolf-Maschine

Landesrat Arnold Schuler will das Wolf-Problem jetzt mit einem ­Landesgesetz lösen. Andere würden lieber gleich zum Gewehr greifen.

weiterlesen »
  Wirtschaft

„Jetzt ist Schluss!“

Tirols Landeshauptmann Günther Platter will den Verkehr auf der Brennerachse ­stoppen. Er macht das sehr vehement und sagt: „Das kann auch für Südtirol kein Schaden sein.“

weiterlesen »
  Gesellschaft

Kleb sie alle flach

Alle vier Jahre zur Fußballweltmeisterschaft gibt es Klebebildchen von Panini. Doch ein Sammelalbum zu füllen, kostet eine Menge Geld. Warum es trotzdem viele tun.

weiterlesen »
  Kultur

Antonio im Traumland

Antonio Dalle Nogare ist einer der größten und stillsten Sammler von zeitgenössischer Kunst. Jetzt geht er in die Offensive – und trotzt so auch seinen Problemen mit der Justiz.

weiterlesen »
  Porträt

Wissensdurstig

Rudi Kofler, Kellermeister der ­Kellerei Terlan, hat für seine Weine schon viele Auszeichnungen ­eingeheimst. Ein stiller Brüter zwischen den Fässern.

weiterlesen »
  Titelgeschichte

Zieh’s dir rein

Cannabis, Kokain, Heroin. Die Drogen der ­Achtzigerjahre feiern ihr Comeback. Und vor allem die Jugendlichen feiern mit.

weiterlesen »