Titelgeschichte

„Warum tu ich mir das an?“

Bürgermeister nannte man früher Dorfkaiser – so mächtig waren sie. Heute haben viele ­Gemeinden Mühe, Leute für das Amt zu finden.

weiterlesen »
  Politik

Plötzlich Sindaco für alle

Er war Fußballprofi, italienischer Meister und Nationalspieler. Heute denkt Damiano Tommasi bereits beim Aufstehen daran, wie er seine Stadt vorwärtsbringen kann.

weiterlesen »
  Titelgeschichte

„Der Bürgermeister ist mächtig“

Von der Kinderkrippe bis zum Friedhof: ein Gespräch mit Karl-Josef Schubert, Chef des Tiroler Gemeindenverbandes, über Verantwortung und Frust.

weiterlesen »
  Politik

Schon immer rechts

Klima, Corona, Europa oder Feminismus: Anna Scarafoni gilt mit ihren Ansichten als Sprengstoff für die Regierungskoalition.

weiterlesen »
  Politik

Immer diese Römer

Ein leeres Unicafé, genervte Beamte und Rekurse: was das italienische Vergabegesetz mit dem Ringen um die Südtirol-Autonomie zu tun hat.

weiterlesen »