Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 26 / 2017

 

Regio ist das neue Bio

Produkte aus der Region liegen im Trend. Das hat viele Vorteile. Allerdings ist oft unklar, was ein regionales Produkt eigentlich ausmacht. Das führt zu Unsicherheit – und manchmal sogar zu Missbrauch.

Ein neuer Kopf bei der ff

Bei der ff gibt es einen Besitzerwechsel zu vermelden. Manuel Saxl übernimmt 30 Prozent des Verlags. Er wird damit Nachfolger des bisherigen ...

weiterlesen »

Frau Foppa besucht die Wutbürger

ff 23/2017 über die Reaktion der grünen Landtagsabgeordneten auf die Hasskommentare

weiterlesen »

Eigentor geschossen

ff 24/2017 über die verzweifelte Personalsuche im Südtiroler Gastgewerbe

weiterlesen »

Die Untoten

ff 24/2017 über die um­strittene Wiedereinführung der Lohngutscheine

weiterlesen »

Letzte Chance für Renzi

Die Testwahlen am Sonntag haben gezeigt, dass der Bonus des Partito Democratico, das bessere Übel zu sein, verbraucht ist. Die Menschen erwarten sich Ergebnisse, Reformen, Problemlösungen – kommen diese nicht, wenden sie sich ab.

weiterlesen »

Würdeloses Papier

SVP und Flüchtlinge: (ar) Unter dem Titel „10 Punkte zur Flüchtlingspolitik“ beschloss die SVP am vergangenen Montag ein ...

weiterlesen »

Italien schrumpft trotz Zuwanderung

Bevölkerung – Statistik: (doc) Italien schrumpft trotz Zuwanderung; Südtirol ist eine der wenigen Provinzen, wo die Anzahl der ...

weiterlesen »

Landesrätin muss zahlen

Urteil gegen Deeg: (tg) Wegen der Beauftragung einer externen Agentur zur Findung des neuen Generaldirektors des Landes sind ...

weiterlesen »

Fünfsterne auf Crashkurs

Parteien: (nd) Davide Costa, Gemeinderat der Fünfsternebewegung in Bozen, verlässt seine Partei, wird Mitglied der gemischten ...

weiterlesen »

Zuerst operieren, dann bauen

Sanität – Neubau Krankenhaus Bozen: (aa) Was den Berlinern ihr neuer Flughafen, ist den Boznern ihr neues Krankenhaus. Beides wird ...

weiterlesen »

Lasst uns Männer sein!

Mann, oh Mann, was müssen wir Männer von heute uns nicht alles anhören! Sprüche wie „Männer sind Menschen, bei denen Pubertät und ...

weiterlesen »

Mehr Politik, weniger Natur

Südtirols Naturparks: (tg) Umweltschutzorganisationen und das Umweltministerium sollen in Südtirols Naturparks bald weniger zu ...

weiterlesen »

Abgang in Neustift

Die Kündigung: (nd) Urban von Klebelsberg, Stiftsverwalter in Neustift, hat gekündigt. Die Nachricht hat sich in den vergangenen ...

weiterlesen »

BrüsselMonster

EU-Kolumne von Katharina von Tschurtschenthaler: In diesen Tagen wütet in Brüssel die „Canicule“, die Gluthitze. 37 Grad, das ...

weiterlesen »

Messias impossible

Die Kurstadt feiert ihr 700-jähriges Bestehen. Trotzdem herrscht bei vielen Katzenjammer. Der Rösch-Hype lässt nach, der Furor um den unkonventionellen Bürgermeister wird leiser. Das sagt weniger über Rösch selbst aus als über den Gemütszustand der Meraner.

weiterlesen »

Empathie statt Hybris

Im Rahmen des Autonomiekonvents bricht eine der wichtigsten Kräfte innerhalb der ­Südtiroler Gesellschaft weg: das Vertrauen. Dieses bildet die Voraussetzung für die ­Kooperation unter den Sprachgruppen. Kann das wirklich das Ziel des Konvents sein?

weiterlesen »

Ein Wein wie Coca-Cola

Max Niedermayr ist bei seiner Wiederwahl zum Präsidenten des Konsortiums Südtiroler Wein gescheitert. Ein Eklat, bei dem es um weit mehr geht als eine Person. Steht die Zukunft des Südtiroler Weins auf dem Spiel?

weiterlesen »

Der Fremde im Dorf

Prettau und Laurein sind die einzigen Gemeinden Südtirols, in denen nur je ein Ausländer wohnt. ff hat sie besucht – und herausgefunden, dass Isolation und Integration manchmal sehr nahe beieinander liegen.

weiterlesen »

Blitzkrieg

Verschüttete Straßen, zerstörte Wein- und Obstanlagen, schockierte Menschen: Das Unwetter am Wochenende war eines der schwersten in den vergangenen Jahren. Der Wetterdienst zählte 15.000 Blitze in einer Nacht.

weiterlesen »

"Ich glaube gar nicht an den Tod"

Luis Stefan Stecher, Maler, Poet und ­Lebenskünstler. Zu seinem 80. Geburtstag hat er einen neuen ­Gedichtband veröffentlicht, auch stellt er neue Bilder aus. ff-Sommergespräch mit einem ­Rucksacknomaden des ­Geistes.

weiterlesen »

Klima-Flüchtlinge

Bildband: (ar) Schon das Wort wirkt wie aus der Zeit gefallen: „Transhumanz“ klingt nach Philosophie und literarischem Quartett. ...

weiterlesen »

Fräulein Wunder

Film: (tg) Auf ihren Platz auf der Kinoleinwand mussten weibliche Superhelden lange warten. Ob „Supergirl“ oder „Catwoman“, ...

weiterlesen »

Film ab!

Filmförderung: (ml) Nun ist die diesjährige Reihe an Filmen, die vom Land Südtirol im Jahr 2017 gefördert, festgemacht. So werden ...

weiterlesen »

Für Blumenliebhaber

Sachbuch: (ct) Im Zentrum steht das Bild, Bilder von Blumen, jede einzeln zart konturiert und gefärbt. Es ist ein Sachbuch von ...

weiterlesen »

Mosaik eines Jahrhunderts

Musik: (mt) Verwandlungen im Lauf eines Jahrhunderts, vom Klangkult des Fin de Siècle und von der Rückbesinnung auf ...

weiterlesen »

Ein Spatzenfan, der rockt

Robert Klement war nie jemand, der auf Festivals ging. Vor sechs Jahren hat er dann zum ersten Mal mit einigen Freunden selbst eines organisiert. Heute ist das „Alpenflair“ das größte Festival Südtirols.

weiterlesen »

Beschäftigung für 15 Flüchtlinge

Event 1: „Was sind schon 15 Personen, wenn man sieht, wie viele Millionen Menschen auf der Flucht sind?“, sagte Heiner Oberrauch ...

weiterlesen »

Mitsommerfest

Florale Werkstatt: In Nordeuropa ist es ein wichtiges Fest – die Sommersonnenwende am 21. Juni. Es ist der kalendarische ...

weiterlesen »

Ein Brief an unsere Leser

Lieber Daniel Alfreider, dass die SVP ihre Wahlkämpfe am liebsten auf Gipfeln austrägt, folgt einer gewissen Logik. Oben, wo die Luft dünner wird, ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Messner & Kammerlander: „Über das neue Abenteuer wird ein gro­ßer Film gedreht werden, in dem auch ich beteiligt sein ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich Pius Leitner?

Pius Leitner: Ich habe jetzt endlich Zeit für Dinge, die mir in meiner Zeit als aktiver Abgeordneter eher schwergefallen sind. So ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Philipp Trojer, 21, hat am 20. Juni seine Single „Remember our name“ veröffentlicht. Es ist ­bereits die zweite ...

weiterlesen »

Evelin Lanthaler

Als Kind hat die Naturbahnrodlerin beim Minigolf verloren. Mittlerweile scheint sie nur noch zu gewinnen.

weiterlesen »

Rettet die Kleinen!

Kellereigenossenschaft St. Pauls – gemütliche Dorfkellerei mit der Lizenz für große Überraschungen.

weiterlesen »

Feuer und Wasser

Vom Wetter und den Elementen hängt vieles ab, in Flaneid auch die Machtpositionen.

weiterlesen »