Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 43 / 2017

Inklusive extra!
ff 43-2017 FF Extra / Bauen
Markus Silbernagl  

„Gib Strooooom!“

Sind Elektroautos tatsächlich ökologisch, praktisch – und die Zukunft des Fahrens? Während sich Experten noch darüber streiten, hat sich ff auf die Suche nach Antworten gemacht.

Liebe Leserin, lieber Leser,

wir kennen es ja von uns selber. Wir schwören, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, und nehmen doch das Auto. Weil es halt vor der Haustür ...

weiterlesen »

Österreich auf Kurzwelle

Was erwartet uns nach den Wahlen in Österreich? Interview mit dem Politikwissenschaftler Ferdinand Karlhofer in ff 42/17

weiterlesen »

Geizige Betriebe

Die Mehrzahl der größten Südtiroler Unternehmen hat kein Betriebsabkommen. Warum das so ist, war in ff 41/17 zu lesen

weiterlesen »

Das Bauerntheater

Wie Südtirols Landwirte ­Politik und Gesellschaft aufwiegeln. Titelgeschichte in ff 41/17

weiterlesen »

Die neue Trendfarbe: bläulich

Sebastian Kurz wird also mit Heinz Christian Strache regieren. Der junge Messias der christlich-sozialen Volkspartei mit dem Radaubruder der Rechten: Kann das gut gehen? Aber selbstverständlich.

weiterlesen »

Schlichter und Dichter

Flüchtlinge Kaltern: (ar) „Es sind primitive, wahnsinnige Aussagen, für die ich mich persönlich schäme.“ Margareth Greif, ...

weiterlesen »

Gurgiser contra Ebner

Verkehr – Brennerautobahn: (doc) Donnerstag dieser Woche feiern die Österreicher ihren Nationalfeiertag, tags darauf wollen die ...

weiterlesen »

„Man wird sehen“

Wahlen Österreich: (ar) Fünf Tage vor der österreichischen Nationalratswahl erneuerte Werner Neubauer einen alten Schwur: ...

weiterlesen »

Sparkassenausschuss spaltet Landtag

Banken: (nd) Vierzehn ­Abgeordnete der Opposition wollen im Landtag einen Untersuchungsausschuss zur Südtiroler Sparkasse ...

weiterlesen »

Samstag, 11:56 Uhr

Glosse: In Südtirol, nur in Südtirol, gibt es „die wöchentliche Sirenenprobe“: Wie der Zivilschutz auf seiner Homepage ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

28.133 Fahrzeuge wurden am 12. August 2016 auf der Pustertaler Straße gezählt. Das war nicht nur das höchste Verkehrsaufkommen an ...

weiterlesen »

Kurie bricht Tabu

Missbrauch: (nd) Bemerkenswerte Eingeständnisse wurden vergangene Woche von Spitzenvertretern der Südtiroler Kurie gemacht. Auf ...

weiterlesen »

Oberosler wackelt

Bauwirtschaft: (nd) Die Krise, die überwunden schien, meldet sich mit einem überraschenden Schwanzschlag zurück: Der Baukoloss ...

weiterlesen »

EuropaExpress

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: Der Besucher, der sich Auxerre von dem Fluß Yonne her nähert, sieht eine prächtige Stadtkulisse. ...

weiterlesen »

Geld für Landapotheken

Sanität: (nd) Der mediale Aufschrei (ff 39/2017) blieb nicht ohne Wirkung: Wie die Landesregierung jetzt beschlossen hat, werden ...

weiterlesen »

Gift auf dem Spielplatz

Eine Studie belegt: Südtirols Kinderspielplätze sind mit Pestiziden verseucht. Landesrat Arnold Schuler und die Sanität wollen darin keine Gefährdung der Gesundheit erkennen.

weiterlesen »

Auf in den Kampf

Landesrätin Waltraud Deeg rüstet sich für ein ereignisreiches Jahr 2018. Wird sie mehr machen als Werbung in eigener Sache?

weiterlesen »

Die Droge des Zentralismus

Die spanische Regierung geht mit allen Mitteln gegen die Separatisten in Katalonien vor. Wie das Kartell der Mächtigen in Spanien und Europa jeden Dialog verhindert.

weiterlesen »

„Ab 2026 nur mehr Elektroautos“

Harald Reiterer, 45, Leiter des Bereichs „Green Mobility“ bei der Südtiroler Transport­strukturen AG, sagt: „Das Elektroauto wird Benziner und Diesel verdrängen.“

weiterlesen »

Nix übrig für die Natur

Die Umweltprüfungen sind ein wichtiger Bestandteil des Umweltschutzes. Doch mit den damit verbundenen Ausgleichsmaßnahmen nimmt man es nicht so genau.

weiterlesen »

Du heilige Scheiße!

Johanna Perret, Design-Studentin an der Uni Bozen, widmet sich einer dunklen Materie – dem Kot. Ein mobiles Kompost-Klo soll die Superkräfte der verkannten Ressource nutzen.

weiterlesen »

Mussolinis Massaker

Italiens brutaler Kolonialkrieg in Äthiopien und Eritrea hat sich ins kollektive Gedächtnis der Eroberten eingegraben. Eine Reportage zwischen Kolonialgeschichte und Gegenwart.

weiterlesen »

Verlottertes Erbe

Der Architekt Armando Ronca hat mit seinen Bauten Bozen und Meran geprägt. Das Land hat sie bis heute vernachlässigt – Kunst Meran macht sie wieder sichtbar.

weiterlesen »

Hundsprosa

Matthias Vesco betrachtet in seinem ersten Roman die Welt mit den Augen einer Hündin. Er ist erfinderisch und eintönig zugleich.

weiterlesen »

Der Tanz der Bäume

Kunst – Installationen am Völser Weiher: (gm) Drei Jahre lang haben sieben Künstler sich über die Kunst im Wald am Völser ...

weiterlesen »

Prinzessin der Finsternis

Film – Nico, 1988: (gm) Es gibt von ihr ­diese Platte mit der Banane, mit dem Cover von Andy Warhol. „Velvet Underground & ...

weiterlesen »

Sätze wie Faustschläge

Literatur – Das Debüt von Joseph Andras: (gm) Der Kern des Erstlings von Joseph Andras ist die Hinrichtung von Fernand Iverton am ...

weiterlesen »

Wunderkammer Meer

Sachbuch: (ct) Ein gewichtiges Buch – ziemlich schwer, ­keine weißen Seiten, alles in kräftiger Farbe, und voll erfrischendem ...

weiterlesen »

Kuhfladen wie Almkäse

Literatur – Krimi von Lenz Koppelstätter: (ar) Schon die detaillierte Landkarte auf der ersten S­eite dient Südtiroler Lesern ...

weiterlesen »

Die radikale Ruhe des Alex Honnold

Der Kalifornier klettert ohne Sicherung und mit ­atem­beraubender Geschwindigkeit schwierigste Routen. ­„Ich finde es komisch, dass sich Menschen für mich so sehr interessieren“, sagt er.

weiterlesen »

Die Eröffnung

Techpark: Die Feier zur Eröffnung des Techparks Noi am Freitagabend vergangener Woche war minutiös geplant und sah nur geladene ...

weiterlesen »

Das Messerestaurant

Gastronomie: Es tut sich was in Bozen Süd. Nicht nur im Techpark, sondern auch weiter südlich, auf dem Messegelände. Pünktlich ...

weiterlesen »

Ein Brief an unsere Leser

Lieber Christoph Franceschini, wir kennen Sie als Salto-Chefredakteur und Aufdeckerjournalisten mit Banken-Fetisch. Nun stellen ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Carolina Kostner: „Himmlisch“ sei sie gewesen, Carolina Kostner, beim ersten ISU-Grand Prix der Saison vor knapp einer Woche in ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich Franz Alber?

Franz Alber: Nichts Weltbewegendes. Ich hatte und habe altersbedingt ein paar Wehwehchen, die mich zuletzt etwas eingeschränkt ...

weiterlesen »

Aaron March

Der Brixner Snowboarder liebt seine Trainerhose. Noch mehr aber seine Harley Davidson.

weiterlesen »

Puschtra Erntedank

Gasthof Gassenwirt, Kiens. „Essen und Trinken seit 1602“ – regional macht zufrieden.

weiterlesen »

Hochmut vor dem Ernstfall

Ein Privater wollte die Gemeinde erpressen. Er wurde dem gemeinen Volk und seinen ebensolchen Vertretern ausgeliefert.

weiterlesen »