Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 08 / 2017

Inklusive extra!
08-17 FF Extra / Aus- und Weiterbildung
Amtseinführung  

Antritt des Neuen

Giancarlo Bramante ist Südtirols neuer leitender Staatsanwalt. Doch wer ist dieser reservierte Mann und was darf sich das Land von ­seinem neuen Chefankläger erwarten?

Liebe Leserin, lieber Leser,

zugegeben, Fasching ist nicht jedermanns Sache. Aber Fasching ist nicht nur Klamauk, sondern oft auch Politik. Das jüngste Beispiel ist jenes vom ...

weiterlesen »

Die leidende Minderheit

ff 7/17 – ein Heft über die Italiener in Südtirol und ihr Unbehagen

weiterlesen »

Die leidende Minderheit

ff 7/17 – ein Heft über die Italiener in Südtirol und ihr Unbehagen

weiterlesen »

Die leidende Minderheit

ff 7/17 – ein Heft über die Italiener in Südtirol und ihr Unbehagen

weiterlesen »

„Belastung ist hoch“

„Panorama-Interview“ in ff 4/17 über den Dauer-­Arbeitskonflikt bei der Sad

weiterlesen »

Die Kreuzpolitiker

Wie mit dem Kreuz Stimmung gemacht wird: „Panorama“-Kommentar in ff 6/17; Leserbrief in ff 7/17

weiterlesen »

Kein Kommentar!

Große Zeiten brechen an, daher ist keine Zeit für Kleinkariertes. Geopolitische Gedanken, die auch nach der fünften Jahreszeit noch Gültigkeit haben.

weiterlesen »

Ach und Weh

Wahlgesetz: (aa) Am Ende waren alle einiger­maßen und irgendwie zufrieden: die Frauen und die Männer, die Opposition und die ...

weiterlesen »

Palermos Überraschungszug

Schule: (nd) Ist es Francesco Palermo gelungen, den sprichwörtlichen gordischen Knoten zu durchtrennen? Mit seinem ...

weiterlesen »

Kurze Amtszeit

Bruneck: (lp) Michael Oberrauch, Geschäftsführer des Stadtmarketings Bruneck, hat gekündigt. Obmann Christian Tschurtschenthaler ...

weiterlesen »

„Ich wechsle nicht die Partei“

Abgeordnetenkammer: (lp) Beim Kongress der Partei Sinistra Italiana (SI) war der Kammerabgeordnete ­Florian Kronbichler nicht dabei. ...

weiterlesen »

Die Verantwortung der A-22

Mobilität: (mrx) Der 72-jährige Bozner Werner Mall war einigermaßen aufgebracht: Die Versicherung der Brennerautobahngesellschaft ...

weiterlesen »

Der andere Ander

Kommentar: Vielleicht wurde an diesem Sonntag in Penon Geschichte geschrieben. Mag sein, dass ich mich täusche, wenn ich den ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

208.613 Rinder, Schafe, Ziegen, Pferde und Schweine lebten 2016 in Südtirol. Das sind nur 5.810 Tiere mehr als 1961. In den ...

weiterlesen »

Keine Papiere

Transporteure: (lp) Wenn ausländische Transporteure durch Österreich fahren, müssen sie Melde- und Lohnunterlagen bei sich haben. ...

weiterlesen »

Weichenstellung

Universität: (ml) Die Leistungsvereinbarung des Landes mit der Freien Universität Bozen 2013–2016 ist seit geraumer Zeit ...

weiterlesen »

Die Kurvenfahrer

Die Angst vor dem Loslassen ist bei Politikern weit verbreitet. Zum Glück hat die SVP für diese Fälle eine Mandatsbegrenzung. Blöd nur, dass sie das immer wieder gerne vergisst.

weiterlesen »

Aus dem Takt

Was passiert mit Südtirols Gesundheitssystem, wenn erst einmal das neue Gesetz in Kraft ist? Die ­Geschichte von einer Reform, die einmal eine strahlende Zukunft hatte und ­heute unter ihrem Image leidet.

weiterlesen »

„Was wollt ihr eigentlich?“

In keinem anderen Betrieb wird dermaßen oft gestreikt wie in der Sad AG. Dieser Konflikt, in dem es nicht nur um Arbeiterrechte, sondern auch um Machtkämpfe zwischen den Gewerkschaften geht, könnte für die Beschäftigten böse enden.

weiterlesen »

Alles klar, Herr Kommissar?

Der ehemalige Kriminalkommissar Alexander Zelger weiß, wie man Ermittlungen anstellt. Und stellt fest: Krimiserien sind nicht die Wirklichkeit. Über mühsame Polizeiarbeit und spektakuläre Fernsehbilder. Und Mordfälle, die ihn bis heute verfolgen.

weiterlesen »

Neue Heimat Sarntal

Die Familie Maroof hat ihre von Konflikten zerrissene Heimat Kaschmir vor Jahren verlassen. Im Sarntal fanden sie Zuflucht. Manche Traditionen wollen sie dennoch nicht aufgeben.

weiterlesen »

„Kunst ist ein Schritt mehr“

Christiane Rekade hat Berlin für Meran verlassen. Die 42-jährige Schweizerin ist die neue künstlerische Leiterin von „Kunst Meran“. Was macht sie bloß hier in der Provinz?

weiterlesen »

Was uns verbindet, was uns unterscheidet

Fotografie: (gm) Das Studio des Fotografen Ludwig Thalheimer liegt leicht versetzt hinter dem Museion in Bozen. An der Außenwand ...

weiterlesen »

Im Zentrum des Schmerzes

Film: (gm) Es gibt eine Szene in „Moonlight“, die große Geborgenheit ausdrückt: Ein Mann bringt einem Kind das Schwimmen bei. ...

weiterlesen »

Vereiste Emotionen

Theater: (gm) Wie im Käfig bewegen sich Ödipus, Iokaste (Sophievon Kessel), Kreon (Bijan Zamani), Teresias (Hans-Michael Rehberg) ...

weiterlesen »

Geheimnis der Freiheit

Bilderbuch: (ct) Unmittelbare Freude vermittelt das Buch von David Grossman und Michael Rovner, Freude über Natur und Menschen, die ...

weiterlesen »

Tanz in die Hölle

Theater: (gm) In Unterwäsche treten die Darsteller vor das Publikum: Seht her, wie verletzlich wir sind, wir entblößen uns vor ...

weiterlesen »

Die 150-Prozentige

Anna Näckler ist die erste und einzige ausgebildete Skiservicetechnikerin in Südtirol. Und das mit gerade mal 21 Jahren. Ganz schön mutig. Ihre Träume stellt sie dafür hinten an.

weiterlesen »

Die Trends für 2017

Event: Mehr als 350 Modeinteressierte trafen sich am Donnerstag, 16. Februar, zum Cocktailempfang anlässlich der Präsentation der ...

weiterlesen »

Ein Brief an unsere Leser

Liebe Stephanie Venier, das hätten Sie nicht tun müssen, sich bei uns Südtirolern entschuldigen: Sie haben ja bloß die Wahrheit ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Alexia Runggaldier: Als die Biathletin Alexia Runggaldier am 15. Februar an den Start im österreichischen Hochfilzen geht, ahnt sie ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich Karl Pichler?

ff: Sie haben einen Betrieb aufgebaut und waren Präsident der Stiftung Sparkasse. Jetzt sind Sie in Pension. Fehlt Ihnen die ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Herbert Pixner, 41, will eine längere ­Schaffenspause einlegen.­ Zuvor bricht er mit ­seiner Gruppe noch zu ­einer Tour durch ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Greta Pinggera, 22, gewann erst vor drei Wochen den Weltmeistertitel im Rennrodeln. Nun hat die Laaserin auch noch das letzte Rennen ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Robert Widmann, 52, ist der Italienmeister ­unter den Biersommeliers. Der Bozner hat sich bei der ersten Italienmeisterschaft in ...

weiterlesen »

Das Wudele

Das Traminer Wudele möchte gerne klatschen können und isst zum Frühstück Schüttelbrot.

weiterlesen »

Traminer Weinfrauen-Trio Walch

Elena Walch und ihre Töchter Julia & Karoline: Spaß, Ernst und Circumstance.

weiterlesen »

Das unbeschriebene Blatt

Jubiläen haben den Nachteil, dass sie immer wiederkehren. Eine Heldenaufgabe sogar für geübte Redner.

weiterlesen »