Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 14 / 2018

Baustelle  

Wann ist genug genug?

Südtirols Touristikbranche brummt. Die Hotels ­werden immer größer, die Gäste immer mehr. Das ist zu viel, finden immer mehr ­Menschen. Was passiert, wenn die ­Stimmung im Land kippt?

Liebe Leserin, lieber Leser,

auf Mallorca oder in Venedig haben die Insel- und Stadtbewohner schon die Nase voll von den vielen Touristen. Sie protestieren offen dagegen, das Band ...

weiterlesen »

Wählt mich!

Traurig, aber wahr: Warum der Wolf die Landtagswahlen entscheiden wird.

weiterlesen »

Wählt mich!

Traurig, aber wahr: Warum der Wolf die Landtagswahlen entscheiden wird. Titelgeschichte in ff 12/18

weiterlesen »

Wählt mich!

Traurig, aber wahr: Warum der Wolf die Landtagswahlen entscheiden wird. Titelgeschichte in ff 12/18

weiterlesen »

Speck und Spiele

ff 11/18 über die Aktivitäten der Südtiroler Volksbühne in München

weiterlesen »

Puigdemont, der Pokerspieler

Spanien und Katalonien stehen einander weiterhin unversöhnlich gegenüber. Diese Haltung wird nirgendwohin führen. Denn die katalanische Frage lässt sich weder mit Sturheit noch mit Gerichtsverfahren lösen.

weiterlesen »

Enge Kiste im Eisacktal

Landtagswahl 2018: (nd) Derzeit ist Magdalena Amhof die einzige SVP-Vertretung im Landtag für Eisacktal und Wipptal. Dies könnte ...

weiterlesen »

Südtirol erreicht Quorum

Bürgerinitiative Minority Safepack: (ds) Vorvergangene Woche noch zeigten sich Altlandeshauptmann Luis Durnwalder, Landeshauptmann ...

weiterlesen »

Logische Lösung

Olympia 2026: Reinhold Messner über die mögliche Kandidatur der Dolomitenregion für die Austragung der Olympischen Winterspiele ...

weiterlesen »

Sigmunds Freispruch

Justiz: (ms) Vor zwei Wochen endete, was vor sieben Jahren begann. Genauso lange ist es her, dass die Staatsanwaltschaft die ...

weiterlesen »

„Dritte Spur wird es nicht geben“

Eisenbahn und Autobahn: (doc) Alles wird gut. Das war die Botschaft von Landeshauptmann Arno Kompatscher und EU-Parlamentarier ...

weiterlesen »

Bei aller Tierliebe!

Kommentar: Der Modetrend, sich nicht bloß einen Hund, sondern gleich mehrere dieser sogenannten treuesten Freunde des Menschen zu ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

20.566 Fahrzeuge wurden 2017 an der Pustertaler Straße bei St. Lorenzen gezählt: durchschnittlich pro Tag. Im August wurde erstmals ...

weiterlesen »

Gummi im Bach

Kunstrasen ­– Entsorgung: (nd) Kunstrasenplätze sind bequem, leicht zu verlegen und unempfindlicher als Naturrasenplätze. ...

weiterlesen »

Laas hinter Kalabrien

Einkommen: (doc) Die Einkommen in Italien kommen seit Jahren nicht vom Fleck, dies belegt die jüngste Veröffentlichung des ...

weiterlesen »

BrüsselMonster

EU-Kolumne von Katharina von Tschurtschenthaler: „Der Datenschutz in den USA ist tot – oder zumindest im tiefsten ...

weiterlesen »

Stickige Luft

Die Luft in Südtirols Städten und entlang der Autobahn ist schlecht. Das führt zu Krankheiten und sogar vorzeitigem Tod. Was tun mit den dafür Hauptschuldigen – den Dieselmotoren?

weiterlesen »

Glückliche Bauern-Hoteliers

Die SVP stellt ihren eigenen Landesrat bloß. Nur um Landwirten, die eine gastgewerbliche Tätigkeit ausüben, den Bau eines zusätzlichen Wohnhauses zu genehmigen.

weiterlesen »

Das Dorf-Hotel

Das „Albergo diffuso“ könnte ein attraktives touristisches Beherbergungskonzept für­ historische Südtiroler Ortskerne sein – ohne Grünland zu verbrauchen.

weiterlesen »

Grüner Kahlschlag

Zwischen Vintl und Kiens werden rund 8 Hektar Auwald abgeholzt. Die Proteste von Umweltgruppen bleiben aus – weil es sich um eine „sinnvolle ­Revitalisierungs­­maßnahme“ handle. Kostenpunkt: 2 Millionen Euro.

weiterlesen »

Chronik der Verrohung

Der Feldkaplan Karl Gögele führte im Ersten Weltkrieg Tagebuch. Seine Aufzeichnungen zeigen, wie der Krieg die Menschen an der Front verändert.

weiterlesen »

Nahrung für die Fantasie

„Der kleine Prinz“ wird am 6. April 75 Jahre alt. Ein Buch über Liebe, Freundschaft und den Glauben an sich selbst. So manchem half es auch im Gefängnis weiter.

weiterlesen »

Krieg gegen die Natur

In Mals dürfen Bauern jetzt keine „chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmittel“ mehr verwenden. Zu Recht? Der Biologe Johann G. Zaller hat erforscht, wie gefährlich sie wirklich für Mensch und Natur sind.

weiterlesen »

Südtirols spitzeste Feder

Hanspeter Demetz zeichnet seit Anbeginn die Karikaturen für ff. Jetzt wird er 70 und hat immer noch keine festen Überzeugungen.

weiterlesen »

Die Farben der Mythen

Ausstellung – Margareth Dorigatti: (gm) Margareth Dorigatti ist eine Künstlerin, die ihre Arbeiten genau bedenkt. Nichts darin ...

weiterlesen »

Das Innere sehen

Filmkritik – Maudie: (ds) Eine zerbrechliche Heldin, die in einer klapprigen Holzhütte sitzt und mit ihrer bedingungslosen Liebe ...

weiterlesen »

Von Riesen und Drachen

Buch – Südtiroler Sagenwelt: (doc) „Meine Südtiroler Sagenwelt“ heißt das neue Buch von Kathrin Gschleier (Text) und von Evi ...

weiterlesen »

Der Glückspeter

Jugendbuch – Irene Dische: (ct) Irene Disches Erzählung „Zwischen zwei Scheiben Glück“ erschien 1997 erstmals und wurde mit ...

weiterlesen »

Gedankliche Quergänge

Literatur – Matthias Schönweger: (gm) Vom Cover des Buches blickt einen der Autor mit blauen Augen an. Er schaut, als sei der ...

weiterlesen »

Er hat den Wein im Blut

Andrea Moser ist Kellermeister in der größten Kellereigenossenschaft des Landes. Der gebürtige Trentiner ist ein Mann, der alles ausprobiert – und dabei aufs Ganze geht.

weiterlesen »

Ein Brief an unsere Leser

Lieber Florian Kronbichler, in einem Gastkommentar auf dem Onlineportal Salto.bz (war es Ernst oder war es Ironie?) nehmen Sie die ...

weiterlesen »

39Null stellt sechste Ausgabe vor

Vernissage: 39Null, das Magazin für Gesellschaft und Kultur, hat vergangenen Samstag seine sechste Ausgabe im Steghof bei Naturns ...

weiterlesen »

Pointierte Zeichnungen

Anuschka Prossliner: Großer Andrang herrschte vergangene Woche im Palais Mamming. Das Meraner Stadtmuseum öffnete in Zusammenarbeit ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Hugo Wassermann: „Eine wirklich schöne Naturaufnahme muss die Größe der Schöpfung zeigen, und sie muss eine Explosion von ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich Alfons Alber?

Alfons Alber: Ich bin jetzt im Energiebereich tätig. Das heißt konkret? Da haben wir beispielsweise den ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Josef Hurton hat am Ostermontag seinen 90. Geburtstag gefeiert. Der aus der ehemaligen Tschechoslowakei stammende Geistliche war von ...

weiterlesen »

Julian Angerer

Der Musiker würde morgen sofort nach Japan reisen, isst am liebsten Knödeltris und vermisst in Wien die Natur mehr, als er sich eingestehen möchte.

weiterlesen »

Vorspiel im Frühling

Schöneck, Hubertus Stube, Einhorn – die besten Vorspeisen aus unseren Edelküchen.

weiterlesen »

Krieg der Kassen

Ein Handelskrieg ist die Fortsetzung des Geschäfts mit anderen Mitteln. Das sah nicht nur Amerika so.

weiterlesen »