Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 20 / 2018

Walter Amort  

Das Duell

Walter Amort will Michl Ebner vom Thron der Handelskammer stoßen. Das klingt aussichtslos – doch Amorts Chancen stehen gar nicht so schlecht.

Liebe Leserin, lieber Leser,

Liebe Leserin, lieber Leser, ein Duell, so heißt es, ist die direkte Auseinandersetzung zwischen zwei Kontrahenten. Ein Zweikampf also. Ein ...

weiterlesen »

Auf der Kippe

Immer mehr größere Hotels, immer mehr Gäste. Wo sind die Grenzen des Tourismus? In unserer Titelgeschichte in ff 14/18 haben wir die Problemzonen des Tourismus in Südtirol beschrieben.

weiterlesen »

Unsere Sorgen

Wann unsere Enkel es schwer und wann sie bessere Chancen haben

weiterlesen »

„Einseitig ist nie gesund“

Extra „Trends“ in ff 15/18: Interview mit dem Foodblogger Stefano Cavada

weiterlesen »

Wer wir sind

Warum wollen wir Südtiroler es immer allen recht ­machen?

weiterlesen »

Blender Heller

Hat Brixen es notwendig, sich von André Heller einen Kitschgarten aufdrängen zu lassen?

weiterlesen »

Teurer Treibstoff

Landeshauptmann Kompatscher will, dass Treibstoff in Nordtirol teurer wird

weiterlesen »

Planlose Opposition

Leitartikel in ff 17/18 über die politische Minderheit im Südtiroler Landtag

weiterlesen »

Auf die Plätze, fertig, los!

Glück oder Sucht? Der Laufwahnsinn in Südtirol. Titelgeschichte in ff 18/18

weiterlesen »

Grüner Kahlschlag

ff 14/18 über die Abholzung von acht Hektar Auwald zwischen Vintl und Kiens; Leserbrief von Petra Steiner in ff 17/18

weiterlesen »

Gesucht: Ideen, Kandidaten

Wie konnte es so weit kommen, dass die Landtagswahl nicht ein Wettstreit der Qualifiziertesten und Kompetentesten ist, sondern ein mühevolles Aufsammeln von Leutchen, die sich betteln lassen? Will die Volkspartei Grillo & Co. nachäffen?

weiterlesen »

Römische Geduldspiele

Italien – Regierungsbildung: (nd) Am Sonntag schien die Sache durch, am Montag hieß es: zurück auf Start! Bei Redaktionsschluss ...

weiterlesen »

Edith Ploner übernimmt

Ladinische Schule: (doc) „Nein“, sagt Edith Ploner, „es gibt keinen Interessenkonflikt.“ Die derzeitige Inspektorin der ...

weiterlesen »

„Brauchen Private“

Sanität: (ds) Die Direktorin der neuen Bozner City-Clinic findet, das Land braucht Privatkliniken – als Ergänzung zur ...

weiterlesen »

Außerordentlich heikel

Raumordnung – Gesetzentwurf: (aa) Nächste Woche darf man sich auf eine außerordentliche Zeit einstellen. Zum einen weil Richard ...

weiterlesen »

Schnellschüsse

Kommentar: Wer im Nachrichtenportal ­salto.bz von den Ereignissen rund um den Raub im Brunecker Stadtmarketing las – und sich ein ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

80.265 Südtiroler leben allein. In den meisten Fällen (37,2 Prozent) handelt es sich um Senioren, vor allem Frauen. Seit 1971 hat ...

weiterlesen »

Grünes Licht für Podrecca

Neuer Bahnhof Bozen: (doc) Der neue Bozner Bahnhof kommt. „Baubeginn ist der Frühling 2020“, sagt Landeshauptmann Arno ...

weiterlesen »

Zum Schutz des Feldes

Landwirtschaft: (ml) Ein angenommener Beschlussantrag von SVP-Bauernvertreterin Maria Hochgruber Kuenzer sorgte vergangene Woche für ...

weiterlesen »

BrüsselMonster

EU-Kolumne von Katharina von Tschurtschenthaler: Einige Jahre in Brüssel führen zu der Erkenntnis, dass nichts ist, wie es scheint. ...

weiterlesen »

„Du bist sozialromantisch!“ „Und du zynisch!“

ff-Streitgespräch: Mehr integrieren oder mehr abschieben? Geht es um die richtige Asylpolitik, prallen Brigitte Foppa (Grüne) und Ulli Mair (Freiheitliche) hart aufeinander.

weiterlesen »

Ethnischer Käfig

In fünf Monaten sind Landtagswahlen. Wie präsentiert sich Südtirols Parteienlandschaft? Wie hat sie sich entwickelt? Und was bitte sind ethnoregionale Parteien? Von Günther Pallaver

weiterlesen »

Idylle, die keine ist

Ist es nachhaltig, wenn Bauern durch das neue Konzept der Milchhöfe in den Nebenerwerb gezwungen werden? Ein Gastkommentar von Bernhard Giptner

weiterlesen »

Allzeit bereit

Vor 20 Jahren revolutionierte eine kleine blaue Pille das Liebesleben der Männer. Und heute? Ist die Verlockung so groß, dass immer öfter auch gesunde Männer zu Viagra greifen.

weiterlesen »

Geschichte von rechts

Die Ausstellung „Bas – Opfer für die Freiheit“ erklärt die Südtirol-Attentäter der Sechzigerjahre zu Helden. Wie Geschichte umgedeutet wird.

weiterlesen »

Schreiben ist ein trauriges Vergnügen

Enrico De Zordo ist ein neues Gesicht in der Südtiroler Literatur. Er hat jetzt sein erstes Buch vorgelegt. Kurze Prosastücke, messerscharf und auf dem Punkt.

weiterlesen »

Kraftvolle Fragilität

Kunst – Habicher/Viola: (gm) Das Gebilde windet sich wie die Rutsche in einem Schwimmbad, rot und schwarz – unverkennbar eine ...

weiterlesen »

Anmutung von Schönheit

Ausstellung – Galerie Cattani in Bozen: (gm) In ihren Arbeiten erproben Veronika Dirnhofer und Martin Pohl die Kraft der Farben. ...

weiterlesen »

„Er“ ist wieder da

Film – „Loro 2“ von Paolo Sorrentino: (gm) „Loro 1“ und „Loro 2“ von Paolo Sorrentino sind keine Filme über den ...

weiterlesen »

Wir sind alle verwandt

Sachbuch für Kinder: (ct) Verwirrend zu denken, dass über viele Ecken alle Menschen miteinander verwandt sind. Diese Verbundenheit ...

weiterlesen »

Gott, er antwortet nicht

Lyrik – der neue Gedichtband von Roberta Dapunt: (gm) In der Medizin ist eine Synkope ein Augenblick der Bewusstlosigkeit, in der ...

weiterlesen »

An den Fäden des Lebens

Marius Ganthaler ist seit einem Unfall querschnittsgelähmt. Heute lebt der Marlinger seinen Traum vom Fliegen.

weiterlesen »

Sportliche Herausforderung

Neustart: Es war eine überaus gelungene Feier. Am Freitag vergangener Woche hatte das Unternehmen Sportler zur Eröffnung seiner ...

weiterlesen »

Wasserleuchten

Wasser-Licht-Festival: Am Donnerstag vergangener Woche wurde das Wasser-Licht-Festival in Brixen offiziell eröffnet. Mit dem ...

weiterlesen »

Ein Brief an unsere Leser

Lieber Roberto Bizzo, es gibt ja viele im Land, die nicht so gut auf Sie zu sprechen sind. Weil Sie sich 2008 auf Kosten einer ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Teatro La Ribalta: Das Theaterensemble „Teatro la Ribalta – Kunst der Vielfalt“ aus Bozen hat einmal mehr einen Theaterpreis ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich Karl Zeller?

Karl Zeller: Gar einiges. Ich gehe regelmäßig zu Parteisitzungen und mache das, was ich die ganzen Jahre neben meiner politischen ...

weiterlesen »

Evelyn Oberleiter

Die Mitgründerin des Terra-Institutes blickt auf eine ungewöhnliche sportliche Leistung zurück und hat immer ein Spray gegen Verbrennungen im Kühlschrank.

weiterlesen »

Wipptaler Schlaraffen-Stube

Gourmetstube Einhorn, Mauls. Peter Girtler – der Koch, der durch die Decke geht.

weiterlesen »

Die Fenster der Paläste

Geld war keins da. Die Flaneider Gemeindeführung sah aber gute Gründe, es trotzdem auszugeben.

weiterlesen »