Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 27 / 2018

Menschen  

Miar sein net lei Miar

Integration von Einwanderern ist ein schwieriges Geschäft. Auch in Südtirol. Wie kann sie gelingen – jenseits billiger Parolen?

Liebe Leserin, lieber Leser,

der deutsche Schriftsteller Thomas Mann schrieb gegen Ende des Zweiten Weltkrieges: „Ein Volk, mit dem niemand leben kann, wie soll das selber ...

weiterlesen »

Zusammengerauft

Die SVP benennt die Kandidaten für die Landtagswahlen. Ist jetzt alles in Butter? Interview mit Landeshauptmann Arno Kompatscher in ff 26/18

weiterlesen »

Angriff des Hofrats

ff 26/2018 gegen die ­Gemeinde Auer, die tatenlos zusieht, wie das Grundstück für die Kindergartenvergrößerung Jahr für Jahr teurer wird

weiterlesen »

Blattschuss

Luis Durnwalder und Heinrich Erhard müssen für tote Murmeltiere zahlen. Wie die Justiz die Autonomie aushebelt. Titelgeschichte in ff 26/18

weiterlesen »

Trau dem Volk!?

Das Gesetz zur direkten Demokratie kommt in den Landtag. Welche ­Chancen es dort hat, haben wir in ff 26/18 beschrieben

weiterlesen »

Ein Tag für alle

Warum den Sonntag schützen? Weil es nicht nur um Religion geht, sondern um einen zentralen Wert von Gemeinschaft.

weiterlesen »

„Die Zeit wird knapp“

Direkte Demokratie: ff: Die Debatte über den Gesetzentwurf zur Direkten Demokratie im Landtag wird von Anfang auf Ende ...

weiterlesen »

„Planloser Flickenteppich“

Brennertunnel: (nd) Der Europäische Rechnungshof (EuRH) mit Sitz in Luxemburg ist eine gewichtige Institution: 28 Richter (einer pro ...

weiterlesen »

Zu viel Gas gegeben

Umwelt und Wirtschaft (doc) Eine Holzvergasungsanlage sorgt in Blumau für dicke Luft – im wörtlichen Sinne. Anrainer des ...

weiterlesen »

Skandalöse Bar

Flughafen – Gastbetriebe (doc) „Im Grunde“, sagt Walter Blaas, „ist das ein echter Skandal.“ Der Abgeordnete der ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

2.165 Paare gaben sich 2017 in Südtirol das Jawort. 1,4 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Diese Zahl veröffentlichte das ...

weiterlesen »

Ende der Reisen

Reisebüro Neverland (cp) Ende Juni hat das Bozner Reisebüro Neverland Insolvenz angemeldet. Daraufhin hatten sich wütende Kunden ...

weiterlesen »

EuropaExpress

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner Es hatte tagelang geregnet, und es war für diese Jahreszeit ungewöhnlich kühl gewesen. Manche ...

weiterlesen »

Er ist dann mal wieder weg

Einst war der Generaldirektor der Supermann der Landesrätin. Jetzt macht sie Schluss mit ihm. Über eine Entscheidung, die für viele längst überfällig war.

weiterlesen »

„Nicht jede mag dich!“

Die Freiheitlichen zeigen sich für die Landtagswahlen im Herbst gerüstet. Pius Leitner ist wieder an Bord. Und Roland Tinkhauser nicht mehr. Das sorgt für Unmut.

weiterlesen »

Salvinis Sündenböcke

Der italienische Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen. Das erregt kaum Protest – auch nicht in Südtirol. Woher kommt die Blindheit gegenüber diesem Volk?

weiterlesen »

Das letzte Fiasko

Wie jede Fußballweltmeisterschaft ist auch diese aufregend und emotional. Eine Reportage aus einem Keller in Tramin, in dem der Sport zum Politikum wird.

weiterlesen »

Paradox einer Minderheit

Die Anthropologin Dorothy Zinn fragt sich: Wie wollen wir in Südtirol „Fremde“ integrieren, wenn wir schon den Nachbarn nicht akzeptieren?

weiterlesen »

„Teilhabe ist das Stichwort“

Der Migrationsforscher Adel Jabbar vermittelt zwischen den Kulturen. Integration, sagt er, „gelingt nicht mit Slogans, sie ist ein mühsamer Weg.“

weiterlesen »

Hoppla!

Soll für 1,3 Millionen Euro zum Sitz für Ó.P.L.A. umgebaut werden: Die Ex-Bar Ferdy am Meraner Steinachplatz

weiterlesen »

Der Klang des Nordens

Musik – Jazzfestival Südtirol (gm) Für das Jazzfestival Südtirol lädt Organisator Klaus Widmann nicht nur Gruppen ein, sondern ...

weiterlesen »

Gepflegter Schauder

Film – „Il sacrificio del cervo sacro“ (gm) Der neue Film von Yorgos Lanthimos beginnt mit einer Operation am offenen Herzen. ...

weiterlesen »

Der Fall „April“

Literatur – Angelika Klüssendorf (gm) „April“ kam 2011 in die deutschsprachige Literatur, eine ganz besondere Frauenfigur, mit ...

weiterlesen »

Spiel zu dritt

Jugendbuch (ct) Sternschnuppen schauen, Geheimnisse teilen, für die man sich nicht schämen muss: Es wuselt von feinen Gefühlen, ...

weiterlesen »

Mann mit Stallgeruch

Diözesanmuseum – der neue Direkto (gm) Eine der letzten Taten von Johann Kronbichler als Direktor des Diözesanmuseums war die ...

weiterlesen »

Der Krebs ist ein Lehrer

Nanni Pragal kämpft um das Leben ihrer Krebspatienten. Die Ärztin hat gelernt, mit den Schicksalen umzugehen – und ihre Albträume abzuschütteln.

weiterlesen »

Im Zeichen des Gleichgewichts

Maratona dles Dolomites: Im Zeichen des Gleichgewichts starteten über 9.200 Radfahrer am Sonntag zu einem der wichtigsten Rennen ...

weiterlesen »

Ein Brief an unsere Leser

Lieber Reinhard Weger, als wir hörten, dass Sie als Chefredakteur der Pustertaler Zeitung abgesetzt werden sollen, waren wir ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Manfred Schullian Karl-Markus Gauß, 64, ist einer, der sich für die Minderheiten in Europa einsetzt. Der österreichische ...

weiterlesen »

Lukas Hofer

Lukas Hofer, 28, Biathlet aus Bruneck, hat am späten Sonntag­abend die Weltbestmarke im Hike&Fly pulverisiert. Zehn Mal lief er ...

weiterlesen »

Ingrid Hora

Ingrid Hora, 42, Künst­lerin, ist vom Bundesland Tirol und dem Land Südtirol mit dem Paul-Flora-Preis ­ausgezeichnet worden. Die ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich …

… Siegfried Messner? Siegfried Messner: Ganz einfach: Ich bin Kleinbauer geworden. ff: Sie ...

weiterlesen »

Renate Gamper

Renate Gamper Als Kind aß sie am liebsten ­Weißbrot mit Butter und Nutella. Dazu ein Glas warme Kuhmilch auf einer Almen­wiese, ...

weiterlesen »

Reif für die Insel (1)

Mit einem Karton voll Südtiroler Wein.

weiterlesen »

Die lange Nacht der Bäume

Sport ist nicht nur gesund. In seinem Schatten können Regierungen auch vieles erledigen.

weiterlesen »