Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 35 / 2018

Angestellte  

Chef, ich will mehr Geld!

Die Südtiroler Wirtschaft boomt, die Löhne stagnieren. Landeshauptmann Kompatscher fordert höhere Gehälter. Wird ihm die ­Wirtschaft dabei folgen?

Liebe Leserin, lieber Leser,

Geld, Glamour und Ruhm sind schön, aber leider ungleich verteilt. Für Männer wie Karl Marx oder Adam Smith war die Verteilungsfrage vor 200 Jahren ...

weiterlesen »

„Sommerlicht“

Premiere-Meldung in ff 30/18 über die Ausstellung von Werken von Leo Putz auf Schloss Achberg

weiterlesen »

„Bio ist nicht besser“

Sommergespräch in ff 32/18 mit dem Vinschger Bauer Michael Kaufmann

weiterlesen »

„Ich bin kein Terrorist“

Titelgeschichte in ff 32/18 über den Südtiroler Usman Khan, der vor drei Jahren nach Pakistan abgeschoben wurde

weiterlesen »

Zuerst umarmen, dann verstoßen

Drei Jahre hielt in Innichen die Koalition aus SVP und Bürgerliste. Es war von Anfang an ein wackeliges Konstrukt. Trotzdem hat es Hoffnungen geweckt.

weiterlesen »

Faktor Frau

Landtagswahl 2018: (nd) Der Wahlkampf hat noch nicht begonnen, die Planspiele für die nächste Landesregierung sind bereits im Gang. ...

weiterlesen »

„Politik anders machen“

Landtagswahlen: (ds) Bei den einen fällt der Applaus ein bisschen besser, bei den anderen ein bisschen magerer aus. Die einen ...

weiterlesen »

BBT vergessen?

Riggertalschleife: (rk) Die Riggertalschleife verbindet die Pustertalbahn mit Brixen. Thomas Klapfer, Bürgermeister von ...

weiterlesen »

Feuer am Volontarius-Dach

Sozialgenossenschaften: (nd) Vor einem Jahr hat Andrea Tremolada das Handtuch geworfen – aus privaten Gründen, wie es hieß. ...

weiterlesen »

Neuer Herr der „Stein an Stein GmbH“

Energie: (ml) Das E-Werk in Mittewald, das sich zwischen dem Maulser Bach und dem Stausee Franzensfeste befindet, ist zwar nicht ...

weiterlesen »

Stichwort Troll

Kommentar: Das Netz hat eine Figur entdeckt, die es freilich bereits gab, als das Netz erst noch erfunden werden musste. Es handelt ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

4,3 Prozent der Südtiroler leiden an depressiven Beschwerden. In absoluten Zahlen sind das an die 25.000 Menschen. Die wichtigste ...

weiterlesen »

Risikoland Türkei

Wirtschaft: (mg) 2017 haben Waren im Wert von 4.791,4 Millionen Euro Südtirol verlassen, 8 Prozent mehr als im Vorjahr. Nur 0,9 ...

weiterlesen »

Es gibt Hilfe

Suizid bei Jugendlichen: (mg) Statistisch gesehen nimmt sich in Südtirol jede Woche ein Mensch das Leben. Jeden Monat ist einer ...

weiterlesen »

BrüsselMonster

EU-Kolumne von Katharina von Tschurtschenthaler: Es kam so verlässlich wie das Amen in der Kirche. In jedem Frühjahr, kurz bevor ...

weiterlesen »

„Ich erwarte mehr“

Landeshauptmann Kompatscher verlangt von der Wirtschaft: Gebt den Erfolg an die ­Mitarbeiter weiter. Doch was kann die Politik tun, außer Appelle versenden?

weiterlesen »

Geld ist nicht genug

Der Unternehmensberater Günther Reifer sagt: Löhne und Gehälter sind wichtig, aber das reicht nicht, um qualifiziertes Personal anzulocken.

weiterlesen »

Aussterbender Panda

David Augscheller will mit der „Vereinten Linken“ in den Landtag. Was treibt den Lehrer an, der sich immer noch einen „Marxisten“ nennt?

weiterlesen »

Otto, der Förmliche

Otto Mahlknecht hat – nach einem Zwischenstopp bei der SVP – seine politische Heimat bei den Freiheitlichen gefunden. Ein Mann mit sanfter Miene und harten Tönen.

weiterlesen »

Beten per Klick

Ohne Glauben an Gott glücklich sein? Kommt für Doris Rainer nicht infrage. Ein Gespräch über den Versuch, eine jahrhundertealte Institution neu zu erfinden.

weiterlesen »

Miniwelt im Hobbykeller

Sammeln kann man alles. Wir haben sechs ungewöhnliche Menschen gefunden, die ganz besondere Schätze in ihren Kellern haben. Eine Multimedia-Reportage

weiterlesen »

„Erfolg kommt nicht durch Zufall“

Bernd Goetzke ist einer der meistgesuchten Klavierlehrer für junge Pianisten – nicht nur in Deutschland. Weil er weiß, „wie Erfolg geht“.

weiterlesen »

Frauenleben am Lande

Fotografie: (ml) Woraus die Welt der Frauen am Lande, hauptsächlich jene der Bergbäuerinnen in den 30er- bis 50er-Jahren gestrickt ...

weiterlesen »

Via, via, vieni via con me

Musik – die erste CD von „Fainschmitz“: (gm) Matthias Vieider ist ein begabter Poetry-Slammer, einer, der auf die Bühne steigt ...

weiterlesen »

Bytes und Bruschetta

Krimi: (rk) Der neue Roman der österreichischen Autorin Eva Rossmann „Im Netz“ (Folio Verlag 2018, 303 Seiten, 22 Euro) handelt ...

weiterlesen »

Kinder wollen werkeln

Bilderbuch – zum Mitmalen: (ct) Das Buch sorgt für Beschäftigung, zwischen Peppa Wutz und Kika vielleicht, unterm Baum an einem ...

weiterlesen »

Volle Welt

Theater: (mg) „Wer binnen i?“ Das 2017 gegründete Südtiroler Schauspielkollektiv Binnen-I geht in der aktuellen ...

weiterlesen »

Gehen, um zu bleiben

40 Jahre lebt Anni Mair in Sanremo und führt die schönsten und teuersten Lokale. Jetzt ist die Ultnerin in die alte Heimat zurückgekehrt. Und lässt Glanz und Glamour zurück.

weiterlesen »

Sehnsucht nach dem idealen Weinkellner

Über aufdringliche, brave, hilfreiche, edle, manchmal böse Sommeliers, Chef de Service, Patroninnen & Patrone des Weines.

weiterlesen »

Hannes Egger

Der Künstler liebt den Geruch von warmem Granit und hortet seit vier Jahren eine Suppe im Gefrierfach.

weiterlesen »

Im Zeichen der Milch

Almfest: Am vergangenen Wochenende war es wieder einmal so weit: Die malerische Fane-Alm auf 1.739 Metern Meereshöhe in ...

weiterlesen »

Ein Brief an unsere Leser

Lieber Dieter Peterlin, Sie haben Andreas Pöder von der Bürger­union als Mann des Sommerlochs abgelöst. Ach was, Sie drängen ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Rudolf Holzer: Seit der Flüchtlingskrise ist die Brennergrenze für Politiker wieder zum Thema geworden, konstatierte die ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich … Paul Profanter?

Paul Profanter: Ich genieße den Freiraum ohne Termine. Ich bin aber schon froh, mich mit der überbordenden Bürokratie der ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Tania Cagnotto, 33, Wasserspringerin aus Bozen, will bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio teilnehmen. Ab Herbst trainiert sie ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Antonio Viganò, Leiter des „Teatro la ribalta – Kunst der Vielfalt“, freut sich, dass das Ministerium für Kultur die ...

weiterlesen »

Die neue Piefke-Saga

Spitzenpersonal von auswärts war immer problematisch, aber eine Notwendigkeit. Drei Flaneider Wirtschaftsbosse fanden die Lösung.

weiterlesen »