Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 39 / 2018

Inklusive extra!
ff 39-18 Titelseite FF Extra / Trends
Einsturz Brücke Genua  

Zeit der Emotionen

Der Einsturz der Brücke in Genua ist das Symbol für den Niedergang eines Landes. Seit 100 Tagen regieren die Populisten. Wie Matteo Salvini und Luigi Di Maio Italien verändern.

Liebe Leserin, lieber Leser,

es gibt da dieses Video im Internet – es zeigt ­Matteo Salvini, wie er durch die Straßen von Viterbo geht. Es ist ein Montagabend ...

weiterlesen »

Die 1,40-Botschaft

„Panorama“-Kommentar in ff 37/18 über den Kaffee, der 1,40 Euro kostet Sehr geehrter Herr Dall’Ò. Ich finde Ihren Kommentar gleichermaßen ...

weiterlesen »

Tinte gegen Tastatur

Smartphone, Tablet, Internet: die digitale Revolution im Klassenzimmer. Titel­geschichte in ff 36/18 Südtirols Schule blickt also hoffnungsvoll ...

weiterlesen »

Bauernführer im Nadelstreif

Wie Bauernbundobmann Leo Tiefenthalter zu einem der mächtigsten Männer in Südtirol wurde. Titelgeschichte in ff 37/18 Südtirol ist ein Land, ...

weiterlesen »

Lieber Otto Mahlknecht

Ein Brief an unsere Leser in ff 36/18; Leserbrief von Leopold Steurer in ff 37/18 Leopold Steurer kannte ich bisher nur als Geschichtslehrer an ...

weiterlesen »

Wunschkatalog

Europäischer Pass, ­Sanitätsreform und die Stärkung der Peripherie 1. Ich wünsche mir den europäischen Pass. 2. Leider wird die Bestellung ...

weiterlesen »

Die Zukunft der Vergangenheit

Die SVP bietet in diesem Wahlkampf trickreich einige Möglichkeiten, sich an Vergangenem zu wärmen. Eine klare Aussage zum „Doppelpass“ bleibt sie trotzdem schuldig.

weiterlesen »

Bald Blut-Engpass?

Gesundheit: (fp) Die Anzahl der Blutspender in Südtirol ist in den vergangenen Jahren konstant geblieben. Auch in diesem Jahr zeigt ...

weiterlesen »

Erneuerbare schrumpfen

Alperia – Energiemix: (doc) Vor zwei Wochen teilte Alperia mit, dass das Landesenergieunternehmen „zu den weltweit besten Marken ...

weiterlesen »

BrüsselMonster

EU-Kolumne von Katharina von Tschurtschenthaler: „Ich übergebe jetzt das ­Steuer und überlasse die Kontrolle der Maschine.“ ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

7.166 Flugbewegungen wurden 2018 bis zum 31. Juli am Bozner Flughafen registriert. Das berichtete der Verband der Flughäfen Italiens (Assaeroporti). ...

weiterlesen »

Secco will archivieren

Schael gegen Kölle: (doc) Staatsanwalt Igor Secco hat keinen Zweifel: Er möchte die Strafanzeige des Sanitätsbetriebes gegen Paul ...

weiterlesen »

Rai Südtirol füllt die Lücke

Online-Nachrichtenportal: (ds) Nachdem Medien weltweit seit etlichen Jahren online sind, zieht auch die Redaktion von Rai Südtirol ...

weiterlesen »

„Fatale Auswirkungen auf das Tal“

Tourismus – Geplante Verbindung Gröden–Seiser Alm: (fp) Der Gemeinderat von St. Christina hat sich im ­August für eine ­Schienentrasse ...

weiterlesen »

Mehr für Einheimische

Wohnraum: (ds) Es ist Wahlkampf. Und damit steigt auch das Thema Wohnen ein paar Stufen auf der Prioritätenskala hinauf. Zunächst ...

weiterlesen »

Lasst mich durch, ich bin Arzt

Die Parteien spannen in diesem Wahlkampf Mediziner ein, um das Thema Sanität zu besetzen. Wer die Ärzte sind, die das „Monsterressort“ umkrempeln wollen.

weiterlesen »

Tüftler mit Porsche

Der einstige Industrielle Josef Unterholzner sagt laut, was er denkt. Das Land will er wie ein Unternehmen führen. Mit radikalen Ideen.

weiterlesen »

Die grüne Mühle

Die Wahlen sind für die Grünen eine Wendemarke: Doch wollen sie mitregieren, müssen sie die drei Abgeordneten im Landtag halten. Das wird schwer.

weiterlesen »

Freie Bahn

Beim neuen Generaldirektor nimmt das Land einen Sonderweg. Zugunsten des Favoriten des Landeshauptmannes?

weiterlesen »

Das Gesetz der Knödel

Ingomar Gatterer kann es nicht lassen: Ungeniert pöbelt der Sad-Chef gegen das Land und wirft seinen Verwaltern Unfähigkeit vor. Hat er Recht?

weiterlesen »

Traminer Höhensprung

Mit dem Gewürztraminer „Epokale 2009“ holt sich die Kellerei Tramin die weltweit ­begehrteste Auszeichnung. Dafür geht Kellermeister Willi Stürz sogar ins Bergwerk.

weiterlesen »

Onkel Taas Tochter

Seltene Kräuter, Schneckengerichte, die Liebe zu Sissi und den Habsburgern. Das Restaurant Onkel Taa ist ein Museum. Wie Janett Platino dieses Biotop pflegt.

weiterlesen »

„Vergessen kann ich nicht“

Siegfried Unterberger ist einer der größten Kunstsammler im Land. Aber wohin mit den Bildern? Bestimmt nicht nach Südtirol, sagt er. Ein Gespräch über Kunst, Sammelsucht und wie es ist, wenn man dem Tod entkommt.

weiterlesen »

Existenz in Holz

Kunst – Wilhelm Senoner: Als der Grödner Bildhauer Wilhelm Senoner einmal in Mailand beim Kunstkritiker Philippe Daverio zu Gast ...

weiterlesen »

Südtirol spricht

Event – der „Mittagstisch“ von Transart: Die Hände auf der Postkarte zeigen den Weg eines Apfels von der Ernte bis zum ...

weiterlesen »

Gleichmäßiges Brummen

Der Mann sitzt auf dem Friedhof und malt sich aus, „wie es wäre, wenn jede der Stimmen noch einmal Gelegenheit bekäme, gehört zu werden. ...

weiterlesen »

Zerrissenes Herz

Gerhard Gundermann war ein Liedermacher, dessen Herz 1998 stehen blieb. Er wurde gerade einmal 43 Jahre alt. Der Filmemacher ­Andreas Dresen ...

weiterlesen »

Das fröhliche Einhorn

Bilderbuch – „Das Einhorn sucht den Regenbogen“: (ct) Zurzeit sind Kinder (ab 3) ziemlich scharf auf Einhörner, Fillies ...

weiterlesen »

Lieber Sebastian Kurz,

ja, jetzt sind wir schon einigermaßen irritiert. Sie waren kürzlich in Bozen und haben uns ganz vergessen. Ich beziehe mich auf Ihren Besuch in der ...

weiterlesen »

Ötzi im Bild

Vernissage: Eigentlich fotografiert Brigitte Niedermair ja nur Frauen. So jedenfalls ließ sie es vor Jahren die Direktorin des ...

weiterlesen »

Anton Seeber

Die „Leitner“ mögen sie in Düsseldorf, beim Handelsblatt, das Unternehmen aus Sterzing war nicht das erste Mal Gegenstand der Berichterstattung. ...

weiterlesen »

Weißer Sand

Eröffnung: Eine bunte Mischung von geschätzten 250 Besuchern nahm am Samstagvormittag die Einladung von Bauunternehmer und ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich … Hermann Thaler?

Hermann Thaler: Ich bin seit 10 Jahren nicht mehr politisch tätig. Ich habe ein Bauträger-Unternehmen aufgebaut, dort sitze ich im ...

weiterlesen »

Patrick Bona beantwortet den ff-Fragebogen

Der Eishockey-Profi aus Brixen möchte gerne Fox tanzen und liest die Bild nur an einem bestimmt Ort.

weiterlesen »

Eine Frage des Vertrauens

Am Rande einer kommunalen Verfassungskrise: Die Gemeindeführung traute dem Volk nicht mehr.

weiterlesen »