Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 08 / 2018

Inklusive extra!
ff 08-2018 FF Extra / Aus- & Weiterbildung
Tatwaffe Sprache  

Tatwaffe Sprache

Luis Durnwalder: zu 14 Monaten Haft verurteilt. Ulli Mair: von Facebook zensiert. Das zeigt, dass Meinungsfreiheit auch Grenzen hat.

Liebe Leserin, lieber Leser,

Grenzen überschreiten und Grenzen überwinden, das gehört irgendwie zum Menschen dazu. Zugegeben, die einen können es, die anderen wollen nicht. ...

weiterlesen »

Schutz für die „Post“

ff 49/17 über den umstrittenen Abriss des traditionsreichen Hotels Post in Tob­lach.

weiterlesen »

Mitbestimmmung

Was macht der Landtag mit dem Gesetzentwurf zur direkten Demokratie?

weiterlesen »

Mitbestimmmung

Was macht der Landtag mit dem Gesetzentwurf zur direkten Demokratie?

weiterlesen »

Die scheinheiligen

Erwachsene dürfen trinken, Jugendliche fallen auf

weiterlesen »

Zündstoff

Wie rechte Parteien Migration und Armut für ihre Propaganda nutzen: Titelgeschichte in ff 7/18

weiterlesen »

Alptraum Olympia

In Pyeongchang erleben wir derzeit, was Olympia nicht sein soll: gigantomanisch, stimmungslos, von Nachhaltigkeit keine Spur. Die Europaregion Tirol könnte das Kontrastprogramm dazu bieten.

weiterlesen »

„Grenzüberschreitung“

Sanität – Rezeptblöcke: (aa) Der Sanitätsbetrieb kommt kaum aus den Negativschlagzeilen heraus. Zuerst die ...

weiterlesen »

Die Bozner lieben ihr Auto

Mobilität – Studie über den Verkehr in Bozen: (nd) Die Daten sind stabil, ein Abwärtstrend ist nicht festzustellen, im ...

weiterlesen »

Hellers Mittler

Hofburggarten: (nd) Der Abgeordnete und Obmann des Brunecker Stadtmarketings Christian Tschurtschenthaler über seine Rolle an der ...

weiterlesen »

Fleischmann darf das Geld behalten

Martell – Affäre um Landesbeitrag für Kraftwerk: (doc) Wenn die Landesregierung nicht will, dass etwas an die Öffentlichkeit ...

weiterlesen »

Pöders Frontalangriff

Impfen: (nd) Der Landtagsabgeordnete der Bürgerunion ­Andreas Pöder hat in seiner Kampagne gegen die Impfpflicht jetzt auch die ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

70 Prozent der Südtiroler erkennen gleich­geschlechtliche Paare ohne Kinder nicht als ­Familie an. Hat die Familie Kinder, sind es ...

weiterlesen »

Wer nicht zahlt, fliegt

Wohnbauinstitut – Räumungen: (doc) Zwangsräumungen sind in Südtirol beinahe an der Tagesordnung, rund 200 werden pro Jahr ...

weiterlesen »

EuropaExpress

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: Die Filiale der britischen Buchhandelskette Waterstones in Oxford nimmt vier Stockwerke des ...

weiterlesen »

„Erkennt eure Feinde!“

Der PD-Parlamentarier Gianclaudio Bressa will mit Südtirols Hilfe in den Senat. Und schwört der Autonomie die ewige Treue. „Freundschaft und Politik“, sagt er, „gehen nicht immer Hand in Hand.“

weiterlesen »

Der Großbaumeister

Renzo Caramaschi regiert seit anderhalb Jahren Bozen. Er treibt vor allem die großen Projekte voran. Dabei kann es ihm nicht schnell genug gehen.

weiterlesen »

Pannen, Pech und Pfusch

Das vor zwanzig Jahren beschlossene Bibliothekszentrum wartet immer noch auf den Baubeginn. Über die verheerende Kombination von Angsthasenpolitik und Bürokratie.

weiterlesen »

Eine Umarmung für 60 Euro­

In manchen Betten geht es nicht um Sex, sondern ums Kuscheln. Professionell und gegen Geld. Ist das eine ­besondere Form der Entspannungstherapie oder eine sanfte Art von Prostitution?

weiterlesen »

In der Zwischenwelt

Seit dem EU-Türkei-Deal sitzen Flüchtlinge auf der griechischen Insel Leros fest. Wie ergeht es den Menschen, nachdem Europa sich abgeschottet hat? Eine Reportage.

weiterlesen »

Die Helden des Alltags

Alexander Kratzer bereiste Finnland, Rumänien und Katalonien. Jetzt zeigt er in seinem neuen Stück wie Minderheiten in Europa leben. Wie politisch soll Theater sein?

weiterlesen »

Hundert Jahre Leben

Fotografie – 100 plus: (gm) Elf Südtiroler Berufsfotografen haben in anderthalb Jahren 30 Fotos von Südtirolern zusammengetragen, ...

weiterlesen »

Die Liebe der Monster

Film ­­– „Das Flüstern des Wassers“: (gm) „Shape of Water – Das Flüstern des Wassers“ erzählt von Elisa und einem ...

weiterlesen »

Der Zahn der Zeit

Literatur – der neue Roman von Norbert Gstrein: (gm) Der neue Roman von Norbert Gstrein (Die kommenden Jahre, Hanser 2018, 285 ...

weiterlesen »

Zweifel sind das Material

Ausstellung – Josef Kostner: (gm) „Über meine Arbeit“ steht als Überschrift auf dem Blatt. In gut leserlicher Handschrift ...

weiterlesen »

Asyl bei der Maus

Bilderbuch – Flucht und Heimatlosigkeit: (ct) Ihren Bilderbüchern schreibt Antje Damm, Architektin von Beruf, eine spezielle ...

weiterlesen »

Frau unter Männern

Sie führt eine Wirtschaftskanzlei, sitzt in mehreren Aufsichtsräten und hat zwei Kinder. Die Meranerin Renate König präsentiert sich selbstbewusst und erfolgreich. Alles nur Fassade?

weiterlesen »

Große Retrospektive

Vernissage – Josef Kostner: Es war eine mehr als gelungene Ausstellungseröffnung. Zur Vernissage in die Galerie Prisma in Bozen ...

weiterlesen »

Brief an unsere Leser

Lieber Peter Höllrigl, puh, das war vielleicht eine Überraschung, als wir von Ihrem neuen Job erfahren haben. Es gibt Zufälle, dachten wir, die ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Gustav Thöni: Mit einem letzten Schwung bremst Gustav Thöni in den Zielbereich. Gold! Für den Trafoier hat sich die lange Reise ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich Tila Mair?

Tila Mair: Sie erwischen mich bei einer Sitzung der Gewerkschaft. Ich ­mache weiter, was ich bisher gemacht habe, als ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Angelika Rainer, die 31-jährige Kletterin aus Südtirol, ist als erste Frau die Drytooling-Route „A Line Above the Sky“ im ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Nicholas Paltrinieri, 22, ist als erster Schachspieler zum dritten Mal als Südtiroler Landesmeister ausgezeichnet worden. Er konnte ...

weiterlesen »

Sabina Kasslatter Mur

Die ehemalige Landesrätin hätte am liebsten einen Zauberstab und kann die Finger nicht von Schokoladen lassen.

weiterlesen »

Pappen im Schloss

Restaurant „Haselburg“ in Bozen: phänomenaler Ausblick, guter Hauswein, gehobene Burgkantine.

weiterlesen »

Die Wahl der Worte

So lange zogen die verfeindeten Seiten an den Rockzipfeln des Sandwirts, dass es sein Andenken zerriss.

weiterlesen »