Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 24 / 2019

Salvini  

Matteo, der moderne Kreuzritter

Wie aus einer regionalen Bewegung, die von vielen belächelt wurde, die mächtigste Partei Italiens werden konnte. Auf den Spuren des Phänomens Lega.

Liebe Leserin, lieber Leser,

Bauen im Grünen scheint das Thema dieses Jahres zu werden. Das gilt für Supermärkte genauso wie für Gewerbehallen oder Hotels. ...

weiterlesen »

Shoppen im Grünen

ff 23/19 über Klausens Bürgermeisterin, die vor den Toren der Stadt einen großen Händler ansiedeln möchte.

weiterlesen »

Antiwolfdemo

Bauern haben in Bozen für ein wolfsfreies Land demonstriert – und brachten auch ihre Traktoren mit.

weiterlesen »

Die Macht und ihr Preis

Den Stuhl aus freiwilligen Stücken räumen: Das hat man unter Politikern nicht oft. Darf ein Politiker das aber – einfach gehen?

weiterlesen »

„Irgendwann ist genug“

SVP – Wipptaler Wechsel: (aw) „Aha“, meint Karl Polig, Wipptaler SVP-Bezirksobmann, als ihn ff anruft. Grund des Anrufs ist das ...

weiterlesen »

Baur gegen Investor

Bozen – Vize geht: (ms) Am 19. Juni wird der Vizebürgermeister von Bozen, Christoph Baur (SVP), offiziell von seinem Amt zurücktreten. Grund ...

weiterlesen »

„Brauchen eine Balance“

Umwelt – Artenvielfalt: (aw) Andreas Riedl, Geschäftsführer des Dachverbands für Natur und Umweltschutz, begrüßt die ...

weiterlesen »

Zeit abgelaufen

Wirtschaft – Solland Silicon: (ms) Auch 10 Tage Aufschub haben nichts genutzt, die Hoffnung der 77 Angestellten des Chemiewerks ...

weiterlesen »

Allein zuhaus

Glosse: Wenn irgendwo zwischen zwei Mächten ein Pakt geschlossen wird, muss man sich sofort fragen, wer hier umgebracht werden soll. ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

1.546: So viele Menschen befanden sich in Südtirol im Jahr 2018 aufgrund einer Drogensucht in Behandlung in einer öffentlichen ...

weiterlesen »

Kreislauf des Todes

Bevölkerung – Jahrbuch: (doc) Gestorben wird im Januar – diesen Schluss lassen die Zahlen des Statistischen Jahrbuchs für ...

weiterlesen »

Nettozahler Südtirol

Wirtschaft: (ms) Südtirol überweist mehr nach Rom, als vom Staat in Form von Dienstleistungen und Investitionen zurück ins Land ...

weiterlesen »

BrüsselMonster

EU-Kolumne von Katharina Tschurtschenthaler: Mehrere 100 Meter über dem Boden lässt Niall Caroll seine Drohne kreisen. Das, was er ...

weiterlesen »

Im Namen der Kinder

Wer sie nicht kennt, läuft Gefahr, sie zu unterschätzen. Daniela Höller ist Südtirols neue Kinder- und Jugendanwältin. Eine junge Frau, die weiß, was sie ändern will.

weiterlesen »

Obstwiese 4 Sterne S

Nach Fällen in Latsch und Feldthurns soll auch in Riffian ein Hotel im Grünen errichtet werden. Auch eine Bannzone scheint kein Hindernis mehr zu sein.

weiterlesen »

Tunnelblick ins Welterbe

Die Straße rund um den Karersee soll umweltfreundlicher und sicherer werden. Das Land rechnet mit Kosten von mehr als 13 Millionen Euro. Dabei ginge es deutlich günstiger.

weiterlesen »

Ende des Konsums?

Den Handel, wie wir ihn kennen, wird es in 30 Jahren nicht mehr geben. Doch der Mensch wird im Mittelpunkt bleiben. Ein Gastkommentar von Mauro Stoffella.

weiterlesen »

Mehr als nur Marmor

Zeitgeschichte, Teil 2: Wie in ganz Südtirol, so hatte auch im Vinschgau die Industrie im 20. Jahrhundert einen schweren Stand. Wie sie sich trotzdem durchsetzen konnte.

weiterlesen »

Der Nonkonformist

Mit seinen Kunstfotografien war er seiner Zeit weit voraus – Florian „Francisco“ Steiner, 85. Das Scheinwerferlicht hat er immer gemieden. Nun stellt er in einer kleinen Galerie in Meran aus.

weiterlesen »

Ode an Jesolo

Fotografie und Literatur: Alois Schöpf beginnt seine Jesolo-Ode mit dem Satz: Ich bin seit meinem siebten Lebensjahr Stammgast. Die ...

weiterlesen »

Der letzte Akt

Ausstellung – Malerei: (aw) Caravaggio, Monet oder Banksy: Die aktuelle Ausstellung in der Bozner Art Gallery Alessandro Casciaro ...

weiterlesen »

Schön und spukig

Bilderbuch: (ct) Aus der Dunkelheit schießt knallige Farbigkeit, so dass die Bilder richtig imposant wirken. Dinosaurier sind ja ...

weiterlesen »

Mythos frisch und witzig

Freilichttheater: (mt) Die historische Kulisse des MMM Schloss Sigmundskron ist ein denkbar geeigneter Spielort für den wohl ...

weiterlesen »

Bruder Max

Im tiefen Bayerischen Wald zu sitzen und Autos zu verkaufen, hat ihm nicht mehr gereicht. Jetzt ist Maximilian Stiegler, 24, Priesteranwärter im Kloster Neustift. Text und Fotos: Sara Dorfmann und Annalena Santin

weiterlesen »

Der Walzerplatz

Tanzabend in Bozen: Der Bozner Waltherplatz wurde am Freitag vergangener Woche zum Tanzparkett umfunktioniert. Bei der sechsten ...

weiterlesen »

Frauen an die Bohrmaschine

Heimwerkerabend: Eigentlich schließt der Baumarkt Obi in Vahrn um 19 Uhr. Am Freitag vor zwei Wochen ging es um diese Uhrzeit aber ...

weiterlesen »

Ein Brief an unsere Leser

Lieber Matthias Hofer, uns ist fast das Speckmesser aus der Hand gefallen, als wir Ihre Urlaubsgrüße gesehen haben: aus ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Ruth Fulterer: Die 26-jährige Südtirolerin besucht zur Zeit die Zeitenspiegel-Reportageschule in Reutlingen. Im Zuge ihrer ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich … Roberto Bizzo?

Roberto Bizzo: Ich habe jetzt endlich Zeit für mich und meine Familie. Diese Zeit fehlte mir lange. Beruflich bin ich Ingenieur und ...

weiterlesen »

Isabelle Hansen beantwortet den ff-Fragebogen

Die Journalistin ist eine „casinista“, würde gerne eine afrikanische Restaurant­kette eröffnen und muss morgens erst mal eine Tasse Kaffee trinken.

weiterlesen »

Ein Fest für Luis R.

„LR“ – der Feiertagswein der Kellerei Schreckbichl, eine Hommage an Altobmann Luis Raifer.

weiterlesen »

Das Volk steht auf

Die meisten um 7, manche schon um 6, wieder andere wollen den Lauf der Dinge aufhalten, die Zeit zurückdrehen oder auch nur die Uhr.

weiterlesen »