Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 43 / 2019

Inklusive extra!
ff 43-19 Titelseite FF Extra / Bauen
Solland Silicon und Memc  

Die walsche Fabrik

Das Aus für Solland Silicon in Sinich lässt die Wogen hochgehen. Was dieses Chemiewerk über das Land erzählt. Und warum es ­solche Emotionen weckt.

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Memc in Sinich, die Fabrik, die Mussolini in den Zwanzigerjahren bauen ließ, ist für die einen ein Ärgernis. Und für die anderen ein ...

weiterlesen »

Freie Fahrt! Für wen?

Touristen werden für Staus verantwortlich gemacht. Aber sind wir daran unschuldig? 

weiterlesen »

Wir Verschonten

Die Südtiroler kamen davon. ff 42/19 über die deutschsprachigen Minderheiten in Europa nach dem Zweiten Weltkrieg

weiterlesen »

21.000 Quadratmeter Welsberg

Was macht die Gemeinde aus dem ehemaligen Kasernenareal? 

weiterlesen »

Doktor, ich will sterben

Darf der Mensch selber über sein Lebensende entscheiden? Titelgeschichte in ff 42/19 

weiterlesen »

Die Helden im Gemeinderat

Wer heute bei Wahlen antritt, besonders in einem Dorf, verschenkt Zeit und Energie an die Gesellschaft. Doch wer kritisiert, muss auch etwas tun. Das Ende der Demokratie wären freilich Einheitslisten.

weiterlesen »

Arzt gegen Arzt

Arbeitsgericht: (aw) Unter den Aufregern über die Südtiroler Sanität stach dieser Streit besonders hervor: Die Ärztegewerkschaft ...

weiterlesen »

Wenig Lust auf Österreich

Politik – Staatsbürgerschaft: (aw) Ja, nein, vielleicht? Die Frage, ob die Südtiroler Anrecht auf die österreichische ...

weiterlesen »

Milch in der Glasflasche?

Verpackungsmüll: (lg) Joachim Reinalter (50) ist Bürgermeister in Percha, Obmann des Sennereiverbandes und Obmann von Mila – Bergmilch Südtirol. ...

weiterlesen »

Alle Räder wieder

Bozen – Attraktion: (aw) Im Bozner Stadtrat gab es am vergangenen Montag ein Déjà-vu: Wieder wurde über eine besondere ...

weiterlesen »

Meran im Fokus

Sicherheit: (ml) Ob die Kurstadt Meran neuerdings ein (jugendliches) Gewaltproblem hat, darüber gehen die Meinungen auseinander ...

weiterlesen »

Gepflanze

Glosse: Neulich hat wieder einmal der Dreierlandtag getagt. Er besteht aus den Abgeordneten der Landtage von Südtirol, Tirol und ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

20.000 Euro kostet die Stadt Bozen die Entschärfung der Fliegerbombe am ­Verdiplatz, in erster Linie der Sandwall um die ...

weiterlesen »

Ein Blick auf die Teller

Statistik - Essgewohnheiten: (lg) Was die Südtiroler essen, wo und wann sie es tun, zeigt eine neue Untersuchung des ...

weiterlesen »

Stampfl sagt Ja

Meran: (nd) Als Richard Stampfl im Sommer gefragt wurde, ob er sich vorstellen könne, für das Amt des Meraner Bürgermeisters zu ...

weiterlesen »

BrüsselMonster

EU-Kolumne von Katharina von Tschurtschenthaler: Es ist eine dieser Wochen, in denen ich meinem Arbeitgeber, der ARD, dankbar bin. ...

weiterlesen »

Brutta figura

Ganz Italien empört sich über ein Landesgesetz. Wie das? Journalist Marco Angelucci erklärt, warum wir ein Eigentor geschossen haben und die Altoatesini enttäuscht sind.

weiterlesen »

Insel zwischen den Fronten

Die Türkei führt Krieg gegen die Kurden in Syrien. Europa schaut zu. Die autonome Region Kurdistan-Irak blüht hingegen. Noch. Skizzen einer Reise in unsicheres Gelände.

weiterlesen »

Hotel auf dem Bauernhof

In Gästehochburgen lassen Bauern ihre Höfe noch schnell in Tourismuszonen umwandeln. Der Architekt Walter Angonese kritisiert dies als „raumordnerische Katastrophe“.

weiterlesen »

Von der Memc zur Solland

Warum es so schwer ist, im Gezerre um das Chemiewerk in Sinich den Überblick zu bewahren. (Teil der Titelgeschichte "Die walsche Fabrik"

weiterlesen »

Sinich war eine Familie

Paolo Valente über eine Fabrik, „die mehr war als nur eine Fabrik“. (Teil der Titelgeschichte "Die walsche Fabrik")

weiterlesen »

Wertvoll, aber uninteressant

Nach sieben leer ausgegangenen Versteigerungen ist Schluss für die Solland. (Teil der Titelgeschichte "Die walsche Fabrik")

weiterlesen »

Gefährlicher Job

Die Zahl der Arbeitsunfälle in Südtirol steigt. Es sind doppelt so viele wie im Trentino. Wie kann das sein?

weiterlesen »

Nachhaltig unklar

Der Landesvermarkter IDM hat „eine neue Ausrichtung und eine neue Strategie“. Das Zauberwort heißt „nachhaltig“. Es ist eine dünne Suppe, die uns hier aufgetischt wird.

weiterlesen »

Prämie statt Strafe

Südtirol kam nach dem Zweiten Weltkrieg glimpflich davon. Es bekam eine Autonomie, die Optanten durften zurückkehren. Wie das Land vom Kalten Krieg profitiert hat.

weiterlesen »

Die Waffe des Bruders

Der Fünffachmord von Kitzbühel wirft Fragen auf: Welche Gefahr sind legale Waffen? Und wie leicht kommt man zu einem Waffenpass?

weiterlesen »

Das Schreckgespenst

Fünf Meter Abstand zu Gebäuden und Wegen beim Spritzen: So will es der Staat. Das würde unser Landschaftsbild radikal verändern.

weiterlesen »

Der Maler untersucht sich selber

Gotthard Bonell kann auf ein Werk mit gut 3.000 Arbeiten zurückblicken. 75 aus 50 Jahren sind im Lanserhaus in Eppan ausgestellt. Eine Führung durch das Werk – und das Leben – des Künstlers.

weiterlesen »

Harmlose Spießer

Theater – Vereinigte Bühnen Bozen: (gm) Bei den Vereinigten Bühnen Bozen (VBB) tritt zur Saisoneröffnung der Spießer auf die ...

weiterlesen »

Scharf gesehen

Gesprächsband – Anton Pelinka: (gp) Anton Pelinka, 78, gilt als der Politologe Öster-reichs – international bestens vernetzt. ...

weiterlesen »

Wie findet man das Glück?

Jugendbuch – Schicksal spielen: (ct) Wie findet man sein Glück, wenn man mit sich selbst nicht zufrieden ist und partout eine ...

weiterlesen »

Eine Messe für die Malerei

Ausstellung – Galerie Cattani: (gm) Wenn Alexis Harding malt, kniet er auf dem Boden, spachtelt und nimmt wieder weg, schleift ...

weiterlesen »

Unser Moderner

Kunst – Karl Plattner: (gm) Der Südtiroler Maler Karl Plattner wurde vor 100 Jahren in Mals geboren (er starb 1986). Er ist ein ...

weiterlesen »

Zwei Räder für sein Halleluja

Hannes Metz war ein Pionier der Mountainbike-Szene, ein Profi. Dann hörte er auf. Und kommt trotzdem bis heute nicht los von seinem Sport.

weiterlesen »

Gutmütiger Küchen-Dompteur

Chris Oberhammer lädt mit seinen Freunden zum Exklusivdiner ein – und kann überzeugen.

weiterlesen »

Martina Adami beantwortet den ff-Fragebogen

Die Schuldirektorin ist manchmal ungeduldig mit Erwachsenen und  wünscht sich mehr kritisches Denken.

weiterlesen »

Brand-Beats

Party: Bekannt ist Friedrich Liechtenstein aus der Edeka-Werbung. Er liegt in einem Bad voller Milch und singt: „Superuschi, ...

weiterlesen »

Fit für die Bühne

Mode für Pixner: „Einzigartige Kompositionen verlangen nach einzigartigen Kreationen“, so das Motto bei Oberrauch Zitt. Der ...

weiterlesen »

Ein Brief an unsere Leser

Liebe Ulli Mair, ohne Ihnen zu nahe treten zu wollen, eine Liebhaberin des ausländischen Rap-Gesangs dürften Sie nicht sein. Das ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Elmar Grasser: Der Südtiroler ist seit sechs Jahren technischer Direktor des Schweizer Mobilfunkunternehmens Sunrise, das eng mit ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich ... Martin Kaufmann?

Martin Kaufmann: Derzeit helfe ich beim Organisieren des Filmfestivals Bozen. Außerdem betreue ich einige Rahmenveranstaltungen im ...

weiterlesen »

Die Studierten

Bombenstimmung im Dorf. Doch auch finstre, habgierige Gestalten nutzten den Ausnahmezustand.

weiterlesen »