Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 45 / 2019

Spielhalle  

Spiel, das Leiden schafft

Die Südtiroler geben im Jahr 700 Millionen Euro für Glücksspiele aus. Das ist eine horrende Summe. Wie Menschen vom Glücksspiel abhängig werden und ihr Leben zerstören.

Liebe Leserin, lieber Leser,

beim Glücksspiel gewinnt immer einer. Meistens aber nicht der Spieler, sondern die Betreiber und vor allem der Staat. Von „Gratta e vinci“, ...

weiterlesen »

„Sprengstoff in der SVP“

Doppelpass: Panorama-Meldung in ff 44/19 über den Zwist ­zwischen Landeshauptmann und Parteiobmann

weiterlesen »

Deutsch im Abseits

Warum machen wir aus unserer schönen ­Sprache ein Flickwerk?

weiterlesen »

Gut gegen Grippe

Ist die Impfung gegen Grippe in jedem Fall sinnvoll? Leserbrief von Josef Mulser in ff 44/19

weiterlesen »

Die Politik des Absurden

Was sich in diesen Tagen rund um das Thema doppelte Staatsbürgerschaft abspielt, spottet jeder Beschreibung des Politbetriebes. Ein schlechtes Kabarett.

weiterlesen »

Nichts bewegt sich

Schule: (aw) Bei der diesjährigen Großtagung der Lehrerinnen für Bewegung und Sport, die auf Schloss Rechtenthal stattgefunden ...

weiterlesen »

Der Zorn bleibt

Schottergrube Gais – Volksabstimmung: (nd) Am vergangenen Samstag – bezeichnenderweise am Totengedenktag Allerseelen – fand in ...

weiterlesen »

„Notstand ausrufen“

Bozen – Klima: (ml) Marialaura Lorenzini, Umweltstadträtin in Bozen, über ihren Beschlussantrag, in der Landeshauptstadt den ...

weiterlesen »

„Verstehe Kritik nicht“

Waldwirtschaft – Kritik an der Forstverwaltung: (ml) In der ff-Titelgeschichte der vergangenen Woche „1 Jahr nach Sturmwind ...

weiterlesen »

Die Sache mit dem Bart

Glosse: Bärte. Bärte. Und noch einmal Bärte – Bärte, wohin man schaut. Um es mit dem deutschen Naturforscher Georg Christoph ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

4.870 So viele Kinder wurden im vergangenen Jahr in Südtirol von Dritten betreut: 1.800 von Tagesmüttern, 2.270 in ...

weiterlesen »

Einsparungsgröße Fahrrad

Wirtschaft: (ml) Der Fahrradmarkt in Italien und Europa nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. Das belegen Zahlen des jüngst ...

weiterlesen »

Vergiftete Atmosphäre

Polemik um tote Bäume in Natz-Schabs: (doc) Die einen fühlen sich zu Unrecht als „Landschaftszerstörer und Umweltsünder“ ...

weiterlesen »

BrüsselMonster

EU-Kolumne von Katharina von Tschurtschenthaler: Normalerweise ist Rick Brand nicht unbedingt angetan von seiner Regierung – sie ...

weiterlesen »

Durnwalders Scham

Schützen und Sven Knoll staunen, wie leicht es ihnen gelingt, mit dem Doppelpass einen Keil in die SVP zu treiben. Über eine Partei, die ihre Identität verloren hat.

weiterlesen »

Giftiger Doppelpass

Warum die Verleihung der österreichischen Staatsbürgerschaft nur an deutsch- und ladinischsprachige Südtiroler höchst problematisch wäre.

weiterlesen »

„Manchmal braucht man Mut“

Eigentlich wollte Richard Stampfl in Rente und auf ­Weltreise gehen. Jetzt möchte der Topmanager ­Bürgermeister in Meran werden. Warum nur?

weiterlesen »

Europas Verrat

Nach dem Angriff der Türkei: Die Kurden in Syrien müssen ihren Traum von Autonomie begraben. Europa schaut zu und verspielt seine Glaubwürdigkeit, meint Thomas Benedikter.

weiterlesen »

Politische Spitzen

In Südtirol gibt es 136 Höfekommissionen – zuständig für das gute und schlechte Wetter bei den Bauern. Viele ihrer Vorsitzenden sind SVP-Leute. Das gefällt nicht allen.

weiterlesen »

„Die Leute werden angefixt“

Bettina Meraner hat jeden Tag mit Menschen zu tun, die abhängig sind, auch von ­Glücksspielen. Wer sind die Süchtigen nach Spielautomaten oder Rubbellosen? (Interview zum Titelthema Spielsucht)

weiterlesen »

Land im Gebirge

Südtirol ist ein Land, in dem das Leben von den Bergen bestimmt wird. Sie sind mehr als eine Attraktion.

weiterlesen »

Kochen für den Kampf

2009 besetzten Studenten die Uni Wien. Georg Giovanelli kochte für die Besetzer. ­Erinnerungen an zwei Monate Protest, Kartoffelgulasch und verdreckte Toiletten.

weiterlesen »

Im Krebsgang Marsch!

Das Amt für Jagd und Fischerei blickt besorgt in den Süden. Im Unterland macht sich ein ungebetener Gast breit: der rote Krebs. Warum er gefährlicher als der Wolf werden kann.

weiterlesen »

Il gioco, le fragilità, i percorsi

Il senso del teatro secondo Walter Zambaldi. Quali ambizioni ha il direttore del Teatro Stabile di Bolzano, oltre alla crescita del numero degli spettatori?

weiterlesen »

Il passato non finisce mai

Nel giallo siculo-altoatesino “Tutta quella brava gente” protagonista è una Bolzano cupa, ancora soggiogata dai suoi fantasmi. Una recensione.

weiterlesen »

Passaporto di scorta

(gadilu) Io ho un passaporto solo, anzi, neppure quello, perché l‘ho smarrito. Accidenti, chissà dove l‘ho messo. A dire il vero mi è servito ...

weiterlesen »

Die Kirche, die vertröstet

Film – „Gelobt sei Gott“: (gm) Am Ende des Films fragt der Sohn den Vater: „Glaubst du noch an Gott?“ Er bekommt keine ...

weiterlesen »

Von alten Zeiten

Fotografie – Sammlung: (gm) Das Bild nebenan ist eines von 300, die das Leben in Wolkenstein und St. Christina zu Beginn des 20. ...

weiterlesen »

Fahrt an die Grenze

Literatur – „Archiv der verlorenen Kinder“: (gm) In Valeria Luisellis Roman „Archiv der verlorenen Kinder“ begibt sich ...

weiterlesen »

Der Glitzer der Elfen

Kinderbuch – „Kiesel, die Elfe“: (ct) Ein Klein-Mädchen-Buch mit Glitzer und Lieblichkeit: Elfen sind feine Wesen, nicht viel ...

weiterlesen »

Die Ordnung, die Ordnung

Ausstellung – Adalbert Stifter: (gm) Der Dichter ist ein Mann, der Ordnung schafft, gerade weil er in sich selber die größte ...

weiterlesen »

Die Schneeleopardin

Sabrina Simader ist Kenias einzige Profiskifahrerin. Eine junge Frau mit ehrgeizigen Zielen, die nicht als Exotin abgestempelt werden will.

weiterlesen »

Sterne im Museum

Ristorante Alfio Ghezzi Senso, Rovereto. Starkoch Alfio Ghezzi übernimmt die Museumskantine im Mart.

weiterlesen »

Hans Heiss beantwortet den ff-Fragebogen

Der ehemalige Landtagsabgeordnete der Grünen Hans Heiss ist kein Anhänger von Juventus Turin und trägt am liebsten seine Badehose.

weiterlesen »

Internationaler Besuch

Weinverkostung: 100 Sommeliers aus 13 verschiedenen Ländern waren vor Kurzem zu Gast in der Kellereigenossenschaft Tramin. Und es ...

weiterlesen »

Ein Brief an unsere Leser

Lieber Peter Obexer, das war es also. Sie machen Schluss: nicht nur mit Mister Südtirol, sondern auch bei Rai Südtirol, bei der ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Günther Steiner: Die Rennserie Formel 1 ist nicht nur ein Sport-, sondern ein Milliardenzirkus. Mittendrin im Renngeschehen ist ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich … Waltraud Staudacher?

Waltraud Staudacher: So einiges. Ich bin ehrenamtlich in vielen Bereichen tätig: Vorstandsmitglied des Filmclubs Bozen und des ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Klaudia Forcher hat ihr Abenteuer im deutschen Reality-TV gut überstanden. Forcher hat bei der RTL-Kuppelshow „Take me out“ ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Nicole Gutweniger und Florian Kofler, Filmemacher aus Meran, haben mit ihrem Film „Sicherheit 123“ beim internationalen ...

weiterlesen »

Das Rad neu erfinden

Neue Fortbewegungsmöglichkeiten führen oft auf Umwege. Aber manchmal ist der Umweg das Ziel.

weiterlesen »