Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 46 / 2019

Rotlicht  

In anderen Betten

Beim Thema Prostitution geht es fast immer um die Sexarbeiterinnen. Ohne Freier allerdings gäbe es keinen Markt. Was wissen wir über die ­Männer, die die Frauen aufsuchen?

Liebe Leserin, lieber Leser,

wer sind die Männer, die Sex kaufen? Das wollte die grüne Landtagsabgeordnete Brigitte Foppa vor vier Jahren wissen und stellte eine Anfrage im ...

weiterlesen »

Durnwalders Scham

ff 45/19 über den Streit um den „Doppelpass“ in der Südtiroler Volkspartei

weiterlesen »

Wenn nichts mehr hilft

Hat Südtirol ein Sicherheitsproblem? Nein, sagte der Sozialarbeiter Besay Mayer in ff 44/19, aber ...

weiterlesen »

Wenn nichts mehr hilft

Hat Südtirol ein Sicherheitsproblem?

weiterlesen »

Nichts bewegt sich

Sind die Schulen bereit für mehr Bewegung und Sport? Panorama-Meldung in ff 45/19

weiterlesen »

Unsere tägliche Provokation gib uns heute

Die Südtiroler Freiheit will auffallen, um jeden Preis. Darauf muss man mit Argumenten dagegenhalten. Nicht mit Klagen. Und schon gar nicht mit einem Verbot der Partei.

weiterlesen »

Bulgarische Geschäfte

Landesenergiegesellschaft Alperia – (ms) Zhelyu Ganchev hat eine lange Reise auf sich genommen, um im Bozner Hotel Laurin eine ...

weiterlesen »

Direkter Draht nach draußen

(ml) Am vergangenem Sonntag wurden die Südtiroler Grünen im finnischen Tampere als vollwertiges Mitglied in die Europäische Grüne Partei ...

weiterlesen »

Endspurt Solland

(nd) Einige Hürden stehen noch im Weg. Da ist zum einen die politische Ebene: Vor allem die 5-Sterne-Bewegung legt sich in Bozen und auch in Rom ...

weiterlesen »

Mauer im Kopf

Kolumne – Das Besondere historischer Ereignisse ist, dass sie schneller in Vergessenheit geraten, je historischer sie sind. ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

49.400 Menschen in Südtirol waren mit Ende 2018 im öffentlichen Dienst beschäftigt – so hat es das Landesinstitut für ...

weiterlesen »

Südtirol ganz oben

Neu geschaffene Arbeitsplätze – (doc) Rund 306.000 neue Arbeitsplätze sind im Jahr 2018 in Italien geschaffen worden, 87 Prozent ...

weiterlesen »

Achtung Sumpfkrebs

(aw) „Eine unberuhigende Bestätigung“ berichtete Luigi Spagnolli, Direktor des Amts für Jagd und Fischerei, der ff Ende vergangene Woche. ...

weiterlesen »

EuropaExpress

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner – Im Tavoliere, der großen apulischen Ebene, sind in den letzten Jahren Barackensiedlungen ...

weiterlesen »

Comeback Nr. 2?

(nd) Die Nachricht überraschte selbst Sandro Donati, seinen Trainer, und Gerhard Brandstätter, seinen Anwalt: Alex Schwazer denkt an ein Comeback. ...

weiterlesen »

Häuser statt Kasernen

Muss beim Bau von Wohnungen immer Grünland geopfert werden? Nein, findet man beim Land. Besser wäre es, Militärareale dafür herzunehmen.

weiterlesen »

Politikerrenten, dritter Versuch

Der Regionalrat versucht in den kommenden Tagen, einen Schlussstrich unter die Rentenposse zu ziehen. Doch das ist kompliziert.

weiterlesen »

Wohnung, neu, unverkäuflich

In Bozen fehlen Wohnungen? Falsch. Hunderte neue Wohnungen stehen leer. Weil die Bauherren lieber spekulieren als verkaufen. Zum Beispiel Pietro Tosolini.

weiterlesen »

Hinfallen, aufstehen, T-Shirt richten, weitergehen

2010 verkaufte Daniel Tocca sein erstes Ökoshirt, ein paar Jahre später gehörte Re-Bello zu den erfolgreichsten Start-ups Italiens. Nun wird die Firma liquidiert. Was ist geschehen?

weiterlesen »

Sicherheitsfaktor Polizei

Volontarius-Mitarbeiterin Gina Quiroz hat Sexarbeiterinnen und Freier interviewt und sagt: Gesellschaftliche Aufklärung tut not.

weiterlesen »

Prüfungsfach Maturaball

Für die Schülerinnen ist er eine riesige Herausforderung: der Abschlussball. Alex Ploner vom Team K möchte ihnen nun unter die Arme greifen. Doch nicht alle sind davon angetan.

weiterlesen »

Meermüllmänner

Sandalen statt Sardinen — die Fischer Italiens fangen viel Abfall. Wenn sie ihn an Land bringen, riskieren sie eine Strafe. Auf See mit zwei ligurischen Fischern, die es dennoch tun.

weiterlesen »

Ich trinke, also bin ich

Nach dem „System Milch“ das „System Alkohol“. Der Südtiroler Filmemacher Andreas Pichler zeigt in seinem neuen Film, wie wir uns den Konsum von Alkohol schönreden.

weiterlesen »

Peter und das Dornröschen

Peter Assmann ist der neue Direktor des Ferdinandeums in Innsbruck. Er muss das Museum aufwecken. Und die Beziehungen zu Bozen und Trient beleben. Was hat er vor?

weiterlesen »

Gefühle in Bewegung

Kleinkunstfestival – (gm) Wer beim „Niederstätter surPrize“ in der Carambolage in Bozen auftreten will, darf nicht viel ...

weiterlesen »

Die Kellerkinder

(gm) Die Familie Kim, Vater, Mutter, Sohn und Tochter, leben in einem Kellerloch in -Seoul, sie sind arbeitslos, -Wi-Fi gibt es nur, wenn der Nachbar ...

weiterlesen »

Verlass mich nicht

(aw) „Das kann man nicht trennen“, whatsappt eine Kollegin am Tag nach der Aufführung. Die Frage lautete: „Bespricht man den ...

weiterlesen »

Zahlennöte

(ct) Für Mathe-Nieten sind Abenteuer mit Zahlen nicht lustig. Hans Magnus Enzensberger jedoch hilft dem verschreckten Robert (9) nächtens im Traum ...

weiterlesen »

Der Schüler Hoffnungslos

(gm) In seinen frühen Texten schon erweist sich Paul Flora als begnadeter Beobachter. Er übertreibt trefflich und bringt damit die Sache auf den ...

weiterlesen »

Arnold will mehr

Arnold Gasser hat das Unternehmen Duka mitgegründet. Vor 4 Jahren ist er ausgestiegen. Jetzt will er sich selber ergründen.

weiterlesen »

Franz Staffler beantwortet den ff-Fragebogen

Franz Staffler möchte gerne sehr schnell lesen können und ist kein Anhänger von Populismus. Ihre erste Erinnerung? 9 Monate alt, meine ...

weiterlesen »

Auswärtige Weine, hereinspaziert

Früher war alles besser. Ja, früher war alles besser, auch das, was noch früher war –, stänkert der magere Cousin der Extrawurst. Nun, beim Wein ...

weiterlesen »

Ein Brief an Jannik Sinner

tja, was soll man da noch sagen? Ins Finale der Next Gen gekommen, der inoffiziellen U21-Tennisweltmeisterschaft, und dieses dann auch noch gegen ...

weiterlesen »

Der Medienstar

Andreas Pichlers Dokumentarfilm „Das System Milch“ hat schon 2017 bei seinem Kinostart im In- und Ausland Wellen geschlagen. In seinem Film zeigt ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich Andreas Pöder?

Andreas Pöder: Er arbeitet. Was arbeitet er denn? Ich habe einen Betrieb und ­kümmere mich damit um ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Jörg Zemmler, 44, hat beim Literaturwettbewerb „Frontiere-Grenzen“ den Preis gewonnen, der im Gedenken an den -Meraner Autor Peter Oberdörfer ...

weiterlesen »

Personenkontrolle

Eva Lechner, 34, zählt zu den besten Radcross-­Fahrerinnen der Welt. 2014 holte sie die Silbermedaille bei der Weltmeisterschaft. Ebenfalls in ...

weiterlesen »

Anderes Südtirol

Am Ende war auch die Südtiroler Volkspartei gekommen, um ihren Gründer Erich Amonn zu würdigen: SVP-Obmann Philipp Achammer, Karl Zeller, ...

weiterlesen »

Wasser und Brot

Wie im ganzen Land zerrissen sie sich auch im Dorf die Mäuler darüber, wer was essen sollte. Wenig war das Mindeste.

weiterlesen »