Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 35 / 2020

Inklusive extra!
ff_35_20_Titelseite FF Extra / Genuss
Paul Köllensperger  

Wenn Heilige fallen

Die 600 Euro-Affäre hat das Team K weitaus schwerer getroffen als die SVP – und offengelegt, dass es in der größten Oppositionspartei schon seit Langem brodelte. Ein Blick hinter die gelben Kulissen.

Liebe Leserin, lieber Leser

Paul Köllensperger weiß jetzt, wie nah Macht und Ohnmacht beisammen liegen. Bis vor Kurzem nannten ihn einige politische Kollegen im Landtag ...

weiterlesen »

Öko gegen Öko

ff 34/20 über die Rodung eines Auwaldes in Brixen: Wie die Firma Progress Umweltgruppen gegeneinander ausspielt

weiterlesen »

„Ein Brief an unsere Leser“ an Maria Paregger in ff 33/20

Maria Paregger, Ärztin in Homöopathie und anthroposophischer Medizin, Bozen: Lieber Georg Mair, ich gehe auf die zynischen Bemerkungen Ihres ...

weiterlesen »

Offene Fragen

Wie wird am 7. ­September in Südtirol die Schule beginnen? 

weiterlesen »

Die Einflüsterer

Wie die Wirtschaftsverbände die ­Politik ­beeinflussen: ­Titelgeschichte in ff 33/20 

weiterlesen »

Die Warnung der Athesia

Die Dolomiten attackieren Arno Kompatscher und Paul Köllensperger. Wie gehabt. Doch diesmal ist es etwas anders. Die SVP wehrt sich. Es wäre eine gute Nachricht, wenn die große Partei sich nicht mehr vom großen Verlagshaus einschüchtern ließe.

weiterlesen »

Alle Jahre wieder?

UNWETTER: (avg) Sommer, Sonne, Hagelsturm. Die verheerenden Unwetter am vergangenen Wochenende haben große Schäden hinterlassen, vor allem im ...

weiterlesen »

Euregio soll demokratischer werden

FORUM ALPBACH: (ml) Das Europäische Forum Alpbach feiert in diesem Jahr das 75. Jahr seines Bestehens – und ist ausgerechnet im Corona-Jahr ...

weiterlesen »

Unter dem Damoklesschwert

PANDEMIE – TOURISMUS: (lf) Es drohte schon ein schwarzes Jahr für Südtirols Hotellerie zu werden. Dann entwickelte sich der Sommertourismus trotz ...

weiterlesen »

Die Fische sind schuld

JENSEITS DES BRENNERS: (ul) Es wird immer wahrscheinlicher, dass Großbritannien ohne Abkommen die Europäische Union verlassen wird. „Schuld“ ...

weiterlesen »

Stadion und Bühne

KOMMENTAR: Am vergangenen Sonntag war in Lissabon wieder das Geld am Ball. Finale der Champions-League zwischen Bayern München und Paris ...

weiterlesen »

Maskenball

(aw) Bei der ersten Sitzung des Masken-Untersuchungs-ausschusses wurden vergangenen Freitag acht Ärzte befragt. Landtagsabgeordneter Andreas ...

weiterlesen »

ZAHL DER WOCHE

1.616.000 Kubikmeter betrug die Gesamtkubatur der Baugenehmigungen, die im ersten Halbjahr 2020 ausgestellt wurden (Quelle: Astat). Das sind 8 ...

weiterlesen »

Der Preis für den Notstand

COVID-19: (gm) Die nationale Antikorruptionsagentur (Anac) hat aufgelistet, wie viel Regionen und Provinzen im Kampf gegen Covid-19 ausgegeben haben. ...

weiterlesen »

Aufgeforstet

WALD – AKTION: (lf) Vor knapp zwei Jahren richtete Sturmtief Vaia ein Chaos in Südtirol an. In einer Nacht fielen im Land so viele Bäume, wie ...

weiterlesen »

DER MEDIENSTAR

Otto Mattivi (gm) Bei Otto Mattivi im „Aomi“ in Burgstall wird das Essen von Fleisch zelebriert wie früher eine katholische ...

weiterlesen »

EIN BRIEF AN UNSERE LESER

Liebe Magdalena Amhof, knapp acht Monate sind vergangen, seit Sie zur Vorsitzenden der SVP-Arbeitnehmer gewählt wurden. Nach 40 ...

weiterlesen »

„Eine Delle wird bleiben“

Paul Köllensperger über seinen „Fehler“, die Widersprüche in seiner Partei – und warum in absehbarer Zeit auch das K aus dem Logo seiner Partei verschwinden wird. (Interview zur Titelgeschichte)

weiterlesen »

„Entscheiden muss die Politik“

Bei ihren Maßnahmen gegen die Pandemie lässt sich die ­Landesregierung von Experten beraten. Eine internationale ­Wissenstruppe, die ihresgleichen sucht. Was leistet sie?

weiterlesen »

Der Lockvogel

Roberto Zanin ist der Bürgermeisterkandidat der Rechtsparteien in Bozen. Ein Mann ohne politische Erfahrung, der vor allem eine Aufgabe hat: die SVP ins Boot zu holen.

weiterlesen »

Harte Brocken

Das Streiten gehört zu Laas und Göflan wie der Marmor und die Marillen. Nun soll es Frieden geben. Aber um welchen Preis?

weiterlesen »

Plan „O“

Messen bringen Menschen zusammen. Auch heute noch? Die Frage stellt sich nicht nur wegen Corona.

weiterlesen »

„Ich gehe immer übers Limit“

Vanessa Macchia ist weit gekommen. Weil Stillstand für die 40-Jährige nie eine Option war, weil sie neue Wege gesucht hat, wenn sie an Grenzen gestoßen ist. Und das ist sie als Frau in der Wissenschaft.

weiterlesen »

Suite Dreams

Da Merano a New York: la vita in hotel di Ludwig Bemelmans, pittore, illustratore e creatore di „Madeline“.

weiterlesen »

Die Bilder laufen wieder

FILM – DIE ÖFFNUNG DER KINOS: (gm) Der Mann im Bild muss die Welt retten. Er hat keinen Namen, er läuft durch die Zeiten – in „Tenet“ von ...

weiterlesen »

Musik aus Metall

KLANGINSTALLATION – NEUES GLOCKENSPIEL: (aw) Zwölf hat’s am vergangenen Freitag in der -Pobitzer-Passage unter den Meraner Lauben geschlagen. ...

weiterlesen »

Monumente in Miniatur

MUSIK – GUSTAV-MAHLER-JUGENDORCHESTER: (mt) Beim BolzanoFestivalBozen sind aufgrund der Covid-Einschränkungen nicht große Orchester mit ...

weiterlesen »

Armer starker Cyrano

FREILICHTTHEATER: (ml) Die Bühne ist schmal, 15 Meter lang und kommt einem Laufsteg ziemlich nah. Auf ihm tummeln sich zwei Schauspieler und eine ...

weiterlesen »

Kleiner Ritter ganz groß

BILDERBUCH – ANGSTBEWÄLTIGUNG: (ct) In drastischer Weise redet Vater, der König, dem kleinen Prinzen die Angst vor dem Traumdrachen aus: Ein ...

weiterlesen »

„Die Wahrheit auf dem Teller“

Gourmet-Restaurant „Trenkerstube“, „Castel“ Dorf Tirol: Hereinspaziert! – Gerhard Wiesers Sommerspektakel.

weiterlesen »

BEATE SAURER beantwortet den ff-Fragebogen

Die Theatermacherin liebt ihre alte Hose und würde gern tischlern können. Ihre erste Erinnerung? In unserer Garage in München ...

weiterlesen »

Papageien-Petra

Petra Steiner geht es um die Tiere, am liebsten würde sie alle retten. In St. Georgen hat sie ein Paradies für Papageien geschaffen, ein kleines Artenschutzzentrum. Das sie wohl auch selbst ein wenig schützt. (Beitrag von Ruth Kronbichler)

weiterlesen »

Krieg der Sündenböcke

Mit der Reise-, Klauber- und Partywelle näherte sich auch die zweite Welle. Jetzt fehlte nur noch eins: ein eindeutiger Schuldiger.

weiterlesen »