Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 42 / 2020

Paolo Valente  

Der Fall Caritas

Christliche Nächstenliebe – darauf gründet das Selbst­verständnis der Caritas. Im Inneren der ­Organisation sieht es aber anders aus: Mitarbeiter erheben schwere Vorwürfe gegen Direktor Paolo Valente.

Liebe Leserin, lieber Leser,

sicher spazieren auch Sie manchmal an einem der Caritas-Container vorbei. Die Sammlung von Altkleidern gehört zu den vielen sozialen Diensten, die ...

weiterlesen »

Fit durch Herbst und Winter

Wie kommen wir durch die kalte Jahreszeit? ff 41/20 über das Wiederaufleben des Coronavirus

weiterlesen »

Fit durch Herbst und Winter

Wie kommen wir durch die kalte Jahreszeit? ff 41/20 über das Wiederaufleben des Coronavirus

weiterlesen »

Top 300

Südtirol Panorama brachte einen Report über die größten Unternehmen des Landes

weiterlesen »

40 Jahre ff

Vier Jahrzehnte ff: Große Geschichten, bewegende Begegnungen. Titel­geschichte in ff 38/20

weiterlesen »

100 Jahre Italien

Im Jahr 1920 kam Südtirol offiziell zu Italien. Die Schützen protestieren dagegen.

weiterlesen »

Die Corona-Selbstbestimmung

Im Umgang mit dem Virus geht Südtirol einen Sonderweg. Schadet er der Gesundheit? Auf jeden Fall scheinen manche Sparten mehr Freiheiten zu haben als andere.

weiterlesen »

„Questione di Laives“

Gemeindewahlen – Politische Allianzen: (aw) Auch zweieinhalb Wochen nach der Gemeindewahl konnte sich Bürgermeister Christian ...

weiterlesen »

Glurnser Gezänk

Gemeindewahl – Kommissar im Anmarsch: (aw) Im Laufe der konstituierenden Gemeinderatssitzung am vergangenen Freitag fiel im Rathaus ...

weiterlesen »

Land unter Wasser

Jenseits des Brenners: (ul) Nach internationalem Seerecht zählen 200 Seemeilen zum Territorium eines Küstenstaates. Doch die Frage ...

weiterlesen »

Greif ausgebootet

SVP – Kaltern: (nd) Margareth Greif ist so etwas wie die Grande Dame der SVP. Jahrzehntelang war sie der Dreh- und Angelpunkt in ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

1.123.422 Unterschriften hat die Europäische Bürgerinitiative Minority-SafePack gesammelt. Ihre Ziele: ein besserer Schutz für ...

weiterlesen »

Wenn der Amtsschimmel wiehert

Raumordnungsgesetz: (nd) Das neue Raumordnungsgesetz sorgt für wenig Begeisterung. Vergangene Woche wartete die SWZ mit einem ...

weiterlesen »

„Regeln einhalten, Punkt“

Das Beispiel Sexten zeigt, wie schnell in Zeiten von Covid-19 trügerische Normalität in Notstand umschlagen kann. Wie Südtirol sich gegen einen zweiten Lockdown stemmt.

weiterlesen »

Unmaskierte Tatsachen

Maskenpflicht gilt längst schon als lästig, ihre Wirkung wird neuerdings vermehrt kleingeredet. Warum eigentlich?

weiterlesen »

Betonierter Magnago

Der Bozner Landhausplatz ist ein Beispiel dafür, wie ein öffentlicher Platz nicht aussehen sollte. Nun sollen neun rote Säulen retten, was nicht zu retten ist.

weiterlesen »

Kurs im Keller

Der Wert der Volksbank-Aktie ist auf 7 Euro gesunken, 12 Euro weniger als 2015. Viele Aktionäre sind verärgert. Warum Generaldirektor Alberto Naef trotzdem optimistisch bleibt.

weiterlesen »

Kassensturz

Jahrelangem Wirtschaftswachstum stehen im ­Seuchenjahr 2020 geplünderte Lohnausgleichs­kassen gegenüber. Warum das zwar legitim ist, aber dennoch zu denken geben sollte.

weiterlesen »

„Ich werde gemobbt“

Seit Paolo Valente Direktor geworden ist, herrscht Unmut in der Caritas, sagen ­Mitarbeiter. Valente sagt, man will seine Kündigung, um die Caritas zu ­schwächen.

weiterlesen »

„Ich sitze das nicht aus“

Bischof Ivo Muser weiß, dass es in der Caritas gefährlich brodelt und eine ­schwache Caritas auch den Bischof schwächt. Also, was tun, Herr Bischof?

weiterlesen »

Die Ehe mit Herrn K.

Reiner Stach ist der Biograph von Franz Kafka, 18 Jahre hat er mit dessen Leben und Literatur verbracht. Über die Aktualität von Kafka, was uns an seinen Texten berührt und dessen Tage in Meran im Frühjahr 1920.

weiterlesen »

Due Wurzeln der Existenz

Uraufführung – Teatro la Ribalta: (gm) „Ich bin die Zweideutigkeit“, sagt der Mann, der uns in die Kabine geleitet. Oder ist es eine Frau? Dann ...

weiterlesen »

„Die Berge kochen“

Neuerscheinung – Norbert Niederkofler: (nd) Ich glaube nicht, dass ich je eine Chance haben werde, auch nur ein einziges der hier ...

weiterlesen »

Der Schildkröter

Kinderbuch – zum Selberlesen: (ct) „Viele Grüße aus dem Algenwäldchen“ handelt von munteren Meerestieren im Ozean. In die ...

weiterlesen »

Lektion in Würde

Theater in der altstadt Meran – „7 Minuten“: (ak) Viereinhalb Stunden warten Lorraine, Sophie, Mireille, Arielle, Odette, ...

weiterlesen »

Ein Wow für das Gemüse

Seit zwei Jahren baut Myrtha Zierock im Weinberg der Foradoris in Mezzolombardo mit Erfolg Salat, Tomaten oder Kürbisse an. Und will damit auch ein bisschen die Welt verändern.

weiterlesen »

Vera Prader beantwortet den ff-Fragebogen

Die erste geprüfte Jagdaufseherin Südtirols ist manchmal etwas zu vorlaut und wäre gern für einen Tag ein Auerhahn.

weiterlesen »

Heiss inszeniert

Restaurant „Prezioso“ im Castel Fragsburg, Meran. Sarner Umkehrschwung im Jagdschlössl.

weiterlesen »

Es wird wieder eng

Die Zahlen stiegen. Vizebürgermeisterin Klotz tat alles, um das Risiko und den Gemeinderat klein zu halten.

weiterlesen »