Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 23 / 2021

Inklusive extra!
ff23-21 Titelseite FF Extra / Renovieren
Feuernacht  

Gewalt ist nie ein Mittel, obwohl …

Vor 60 Jahren legten Südtiroler Bomben, um sich gegen ­Unterdrückung zu wehren. Was denken junge Leute heute über die Feuernacht? Hat sie ihnen was zu sagen? Und wenn ja: Was?

Liebe Leserin, lieber Leser,

das Warten hat für viele Fußballfans endlich ein Ende: Am 11. Juni beginnt die Fußball-Europameisterschaft. Das Turnier, das ...

weiterlesen »

Antiwerbung am Brenner

Wir geben Millionen aus, um Touristen ins Land zu locken. Kommen sie dann endlich, werden sie am Brenner in Geiselhaft genommen. Über ein Versagen namens „Euregio“.

weiterlesen »

Der Heimat nah

Nach sechzig Jahren leben vier Südtiroler Aktivisten noch immer im Exil. In Italien droht ihnen lebenslange Haft. Einer von den vieren könnte aber bald begnadigt werden: Heinrich Oberleiter.

weiterlesen »

„Als Mechaniker war ich richtig gut“

Das Lebensmotto des Josef Unterholzner lautet: „Geaht nit, gib’s nit!“ In der Politik, wo er eher zufällig gelandet ist, stößt er damit an Grenzen.

weiterlesen »

Corona hilft!

Wie bringen Politikerinnen Beruf und Familie zusammen? Ausgerechnet die Pandemie eröffnete neue Wege.

weiterlesen »

L’Europa è il suo orizzonte

Junge Autorinnen treten im Plenum des Landtages auf – und siehe da: Die Abgeordneten kommen ins Nachdenken. ff druckt hier einen weiteren Siegertext ab: von Elisa Caneve.

weiterlesen »

Bozner Tunnelblick

Mit dem Hörtenberg-Tunnel sollen die Verkehrsprobleme in der Landeshauptstadt gelöst werden. Roland Atz, ehemaliger Verkehrsstadtrat, fährt seinen Nachfolgern in die Parade: „Alles nur Blabla!“

weiterlesen »

Die Republik des Fußballs

Der Bozner Pietro Nicolodi kommentiert seit Jahren bei Sky Italia Fußballspiele. Er fiebert jetzt der Fußball-EM entgegen. Was Fußball war und was aus ihm geworden ist.

weiterlesen »

Das Puflatsch-Gen

Auf der Seiser Alm sorgt der geplante Bau eines riesigen ­Speicherbeckens zur Pistenbeschneiung für Aufregung. Der Standort würde europaweit ­einzigartige Orchideen gefährden.

weiterlesen »

„Gangster im Nadelstreif“

Nicht viele europäische Politiker wissen so gut wie Fabio De Masi, wie die internationalen Finanzmärkte ticken. Über den Wirecard-Skandal, Strafen für Unternehmen und die italienische Politik.

weiterlesen »

Selbstbewusst

Jenseits des Brenners

weiterlesen »

Zahl der Woche

75: Euro kostet das neue „Summer abo+“ von Südtirolmobil. Angeregt wurde die Neuerung im Tarifsystem der öffentlichen ...

weiterlesen »

Schenkt ein! Zum Wohl!

Wein ist gesund. Wer keinen Wein trinkt, lebt gefährlicher. Zu diesem überraschenden Schluss kommt der Ernährungsdetektiv Hans-Ulrich Grimm in seinem neuen Buch. Was davon zu halten ist.

weiterlesen »

La materia di Dante

Da giugno a novembre Bressanone festeggia il settimo centenario della morte del grande poeta fiorentino con una mostra di Markus Vallazza e una serie di incontri ispirati alla Divina Commedia.

weiterlesen »

Acht Eigenheiten

Kunst – Galerie Cattan

weiterlesen »

Wer ist das? Etwa ich?

Kino – „The Father“ mit Anthony Hopkins

weiterlesen »

In Gottes Namen

Literatur – Katharina Döbler

weiterlesen »

Märchen für Neubeginn

Oper – „alice“ von Matteo Franceschini

weiterlesen »

Feuertaufe für Pieps

Bilderbuch – „Die allerkleinste Polizistin“

weiterlesen »

Katya Waldboth beantwortet den ff-Fragebogen

Die Schokoladenpionierin aus ­Feld­thurns würde gerne töpfern lernen und kann mit geschwätzigen Leuten gar nichts anfangen.

weiterlesen »

Aa – Be – Ceh: Chardonnay!

Kleiner Streifzug, um ein paar Chardonnay-­Missverständnisse auszuräumen.

weiterlesen »

Extreme Optimistin

Barbara Siri ist ein Mensch mit einer besonderen Eigenschaft: Bei ihr ist das Glas immer halb voll. Wer ist die Frau, die das Weiße Kreuz regiert, einen ­großen und mächtigen Verein?

weiterlesen »

Das Ende vom Anfang

Leben und Wirtschaft kamen wieder in Schwung. Die Sonne schien hell, der Aufschwung schien endlos. Doch einige waren auch damit nicht zufrieden.

weiterlesen »

Wir heben ab

Die Gebrüder Gostner sperren den Bozner Flughafen wieder auf. Aber ist Fliegen noch zeitgemäß? Titelgeschichte in ff 21/21

weiterlesen »

Wir heben ab

Die Gebrüder Gostner sperren den Bozner Flughafen wieder auf. Aber ist Fliegen noch zeitgemäß? Titelgeschichte in ff 21/21

weiterlesen »

Die Prüfung

Nach einem Jahr Corona: Die Zeit ist reif für eine neue Schule. Titelgeschichte in ff 22/21

weiterlesen »

Untrügliches Zeichen

Was uns das Seil­bahnunglück vom Laggio Maggiore lehrt

weiterlesen »

Tierschutz in der Verfassung

Gastkommentar von Rudi Benedikter in ff 21/21

weiterlesen »