Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 37 / 2021

Inklusive extra!
ff37-21 Titelseite FF Extra / Kulturherbst
Bergsteiger Reinhold Messner und Hans Kammerlander  

Millionen für eine Leiche

Der Ötzi – aufgefunden vor 30 Jahren – ist Südtirols ­wertvollstes Kulturgut. Begehrt bei Wissenschaft und ­Wirtschaft. Wer bekommt jetzt die Macht über ihn? Und sind die Forschungen an der Leiche noch zu etwas nütze?

Liebe Leserin, lieber Leser,

üppige und zu Herzen gehende Begräbnisse werden mancherorts gerne als „a schöne Leich“ bezeichnet. Vor allem den Wienern gilt ein pompöses ...

weiterlesen »

Ungemütliche Fragen

Wir wollen eine boomende Wirtschaft und volle Hotels – aber keinen Verkehr und keine neue Verkehrswege. Ein Dilemma, aus dem es kein Entkommen gibt – außer es werden Tabus gebrochen.

weiterlesen »

Brückenbauer

Das Coronavirus verwandelt Südtirol in einen Ort der Nulltoleranz. Wie kann die Kluft überwunden werden?

weiterlesen »

Alles Autonomie

Eine Dauerausstellung zur Autonomie soll dem tristen Landhausplatz in Bozen Leben einhauchen. Das Problem: Vor lauter Säulen erkennt man den Inhalt nicht mehr.

weiterlesen »

Super-GAU für die Sad

Bei der Vergabe der außerstädtischen Buslinien geht der bisherige Betreiber Sad vorerst leer aus. Zur Überraschung aller. Was dahinter steckt und welche Folgen das haben wird.

weiterlesen »

Die Covidatin

Susanne Zuber hat kein Wahlprogramm, und trotzdem tritt sie bei den Wahlen zum ­Meraner Gemeinderat an. Was paradox erscheint, ist durchaus gewollt.

weiterlesen »

Rollentausch

In Nals stehen Neuwahlen an. Eine Bürgerliste fordert die SVP heraus – mit guten Chancen, den Bürgermeister zu stellen. Doch der Ex gibt sich nicht so leicht geschlagen.

weiterlesen »

„Tirols schönste Erfahrung“

Die Maut der Timmelsjochstraße sorgt für satte Gewinne. Südtirol investiert auch in die Aufwertung der Straße. Ist das noch zeitgemäß?

weiterlesen »

Sarah möchte etwas wissen

Es gibt viele Kinder, denen wir Erwachsene die Wahrheit über den Klimawandel sagen müssen. Aber wie? Protokoll eines Treffens mit der sechsjährigen Sarah.

weiterlesen »

Neues Gremium geplant

Raum und Landschaft – Neuerung

weiterlesen »

Tiefe Risse

Jenseits des Brenners

weiterlesen »

Zahl der Woche

57,6: Prozent aller Südtiroler Studierenden in Österreich sind an der Uni Innsbruck eingeschrieben. Laut einer vom Landesinstitut ...

weiterlesen »

Der Wert des Ötzi

Angelika Fleckinger ist die Direktorin des Archäologiemuseums. Sie will, dass mehr Menschen die Gletschermumie sehen können. Aber wohin mit ihr?

weiterlesen »

Er, sie und es

Brauchen wir eine geschlechter­gerechtere Sprache? Über diese Frage wird kontrovers diskutiert – im ­Deutschen öfter als im Italienischen. Warum das so ist.

weiterlesen »

Ist unsere Zukunft wirklich in guten Händen?

Für eine krisenfeste und gerechte ­Gesellschaft müssen viele Menschen zusammenwirken. Wie das trotz Konflikten effektiv gestaltet werden kann.

weiterlesen »

Daniels Mission

Daniel Felderer ist Tierrechtsaktivist, betreibt einen Podcast und dreht Videos. Was wiegt mehr, fragt er: unser schneller Genuss oder das Leben eines Tieres?

weiterlesen »

1000 Rosenmuskateller & eine Nacht

Wiederauferstehung: der kleine, süße Rote, der viel mehr kann als Weihnachts-Kekselen begleiten.

weiterlesen »

Venezia, la magnifica ossessione

Andrea Segre ha presentato due film alla recente Biennale Cinema. In entrambi è protagonista la città più straordinaria del mondo.

weiterlesen »

Nel nome di Langer

Dal 3 settembre, a Livorno, una scuola di periferia appena inaugurata porta il nome del politico sudtirolese che rappresenta i valori della pace e della convivenza.

weiterlesen »

Harte Bilder

Kino – Filmfestspiele Venedig

weiterlesen »

Bühne statt Bildschirm

Theater – Südtiroler Kulturinstitut

weiterlesen »

Shakespeare und Ukulele

Jugendbuch – „Die Suche nach Paulie Fink“

weiterlesen »

Camorra in Kaltern

Film – TV-Krimi Mit Tobias Moretti

weiterlesen »

Nathalie Kofler beantwortet den ff-Fragebogen

Die Leichtathletin aus Lana trinkt nur selten Alkohol und würde gerne surfen können.

weiterlesen »

Politik direkt

Das Volk wünscht mehr Transparenz. Eine Live-Übertragung der Gemeinderatssitzung scheitert aber mangels Deutschkenntnissen.

weiterlesen »

Der Letzte macht das Licht aus

ff 35/21 über die Krise im Team K und die außer­politischen Aktivitäten von Paul Köllensperger

weiterlesen »

„Raus aus der Angst“

Psyche und Covid: Interview mit dem Psychoneuro­immunologen Christian Schubert in ff 35/21

weiterlesen »

Einige Fragen

Leserbrief von ­ungeimpften Mitarbeiter*innen des ­Sanitätsbetriebs in ff 36/21 Werte Mitarbeiter*innen des ...

weiterlesen »

Stop an go

Eine Verkehrslawine ­überrollt Südtirol. Was tun? Titelgeschichte in ff 36/21 Schon wegen des Ticks, die ...

weiterlesen »