Wählen Sie hier die gewünschte Ausgabe

Ausgabe 05 / 2021

Küche  

Schwere Kost

Wir wollen uns gut und gesund ernähren. Da sind sich alle einig. Doch können wir das überhaupt, solange wir uns an die Regeln des freien Wettbewerbs halten?

Liebe Leserin, lieber Leser,

die IDM, die das Land vermarktet (in Südtirol überwiegend in den Medien der Athesia, wie eine Anfrage des Team K im Landtag ergeben hat, siehe ...

weiterlesen »

Härtetest für die Demokratie

Die Arbeiterinnen und Arbeiter haben niemanden, der sie vertritt: Leitartikel in ff 3/21

weiterlesen »

Direkte Umleitung

ff 3/21 über die Verwässerung des Landesgesetzes zur Direkten Demokratie

weiterlesen »

„Sie sollten gehen“

ff 49/20 über die Methoden der Caritas im Umgang mit ihren Mitarbeitern

weiterlesen »

Erklären Sie sich!

Die Landesregierung lässt die Pandemie laufen, sie duckt sich einfach weg. Und bietet zu einfache Erklärungen. Gerne würde man verstehen, auf welchen ­wissenschaftlichen Erkenntnissen ihre Entscheidungen gründen.

weiterlesen »

Eine Million für Athesia

(nd) Landeshauptmann Arno Kompatscher ist kein Freund des Medienhauses Athesia. Deshalb ist nicht anzunehmen, dass er große Anstrengungen unternimmt, ...

weiterlesen »

Loacker muss nachzahlen

Streit um die Entlohnung der Mitarbeiter: (doc) „Wer Gewinne macht“, sagt Erwin Zangerl, „sollte das mit den Mitarbeitern tun ...

weiterlesen »

Die Macht der Religion

Jenseits des Brenners: (ul) Politik tut dem Glauben nicht gut. Wenn religiöse Führer sich in das politische Geschäft einmischen, ...

weiterlesen »

Was macht eigentlich ... Walter Mairhofer?

Walter Mairhofer: Ich bin wieder Vollzeitlehrer an der Hotelfachschule Kaiserhof. Sind Sie noch in der Politik tätig? ...

weiterlesen »

Zahl der Woche

22 Prozent mehr Menschen starben 2020 in Südtirol als im Durchschnitt der Jahre 2015–2019, das sind 928 Todesfälle mehr (Quelle: ...

weiterlesen »

Italiens Spitzenreiter

Pandemie – Anzahl der Tests in Südtirol: (dp) Laut Gesundheitslandesrat Thomas Widmann seien Südtirols Infektionszahlen deshalb ...

weiterlesen »

Bayerische Varianten

Brennerbasistunnel: (aw) Das Verfahren ist äußerst komplex, nun ist man einen Schritt weiter – vergangene Woche wurde das ...

weiterlesen »

Die Schnüffel-Quote

Corona-Spürhunde: (ml) An verschiedenen Flughäfen werden sie bereits erfolgversprechend eingesetzt – die Corona-Spürhunde. Sie ...

weiterlesen »

Medienstar

Kurt Steurer: (nd) Kurt Steurer, 50, Inneneinrichter aus St. Lorenzen, weiß, wie es ist, wenn man am Boden liegt, sein Leben ...

weiterlesen »

Pokern bis zum Umfallen

Italien leistet sich in der Pandemie eine Regierungskrise. Was die Protagonisten antreibt, worum es geht und was die SVP für eine Rolle spielt.

weiterlesen »

Hart umkämpfter Markt

Immer mehr Menschen essen außer Haus. Die Anforderungen an Mensen sind hoch, die Preise tief. Das kann nicht gut gehen, sagt Markas-Generaldirektorin Kirchmaier. (Teil der Titelgeschichte "Schwere Kost")

weiterlesen »

Piep, piep, piep, guten Appetit!

In Südtirols Kindergärten wird täglich für Tausende junge Gäste frisch gekocht. Aber welche Lebensmittel werden dafür genutzt? (Teil der Titelgeschichte "Schwere Kost")

weiterlesen »

„Die Blumen am Wegesrand pflücken“

Peter Defranceschi sieht in Südtirol alle Voraussetzungen gegeben, um in Sachen gesunde Gemeinschaftsverpflegung endlich Nägel mit Köpfen zu machen. (Interview zur Titelgeschichte "Schwere Kost")

weiterlesen »

Magere Staatshilfen

Mit immer neuen Dekreten stützt der italienische Staat die heimischen Betriebe. Doch sie reichen kaum aus, um die Krise zu stemmen. Wer bisher wie viel bekommen hat – eine Analyse.

weiterlesen »

„Das sind Peanuts“

Steuerberater Richard Burchia geht mit Staat und Land hart ins Gericht: Die Verlust­beiträge reichen bei Weitem nicht aus, um die Südtiroler Unternehmen zu retten. (Interview zu "Magere Staatshilfen")

weiterlesen »

Achtung: Bauwut!

Neue Tourismuszonen, umstrittene Bauprojekte. In St. Lorenzen gibt es davon mehr als in anderen Gemeinden des Landes. Gesunde Entwicklung oder Ausverkauf der Heimat?

weiterlesen »

Mehr Fragen als Antworten

Der Fall Neumair: Die vielen Ungereimtheiten eines vermeintlich einfachen Falles.

weiterlesen »

Auf Entzug

Die Corona-Impfungen verheißen die baldige Rückkehr zu einem normalen Leben. Warum dieser Weg beschwerlicher ist als gedacht.

weiterlesen »

Die Justiz wedelt mit

Stefan Tappeiner, Richter am Landesgericht Bozen, über die rechtlichen Gefahren beim Auslösen einer Lawine – und was die neueste Rechtsprechung hierzu lehrt.

weiterlesen »

Der laute und wilde Schrei

Was bedeutet es, eine Frau zu sein im heutigen Italien? Es herrscht noch immer ein enormer ­gesellschaftlicher Druck auf Frauen, sagen Barbara Bachmann und ­Franziska Gilli in ihrem neuen Buch, das bei Edition Raetia erscheint. Ein Vorabdruck.

weiterlesen »

Schmerzliche Suche

Literatur – „Vati“ von Monika Helfer: (gm) „Vati“ redet erst auf einer Zugfahrt nach Berlin, als seine Tochter schon ...

weiterlesen »

Durch die Augen in die Seele

Fotoausstellung – Oleg Videnin: (gm) Die Bilder von Oleg Videnin machen etwas sichtbar, sie stülpen das Innere nach außen – die ...

weiterlesen »

Die Macht der Raffgier

Kinderbuch – „Die Nimmersattkatze“: (ct) Sprache und Bilder gebärden sich zuweilen gespenstisch und übersteigert, wie im ...

weiterlesen »

Ich seh’, was du nicht siehst

Film – „Human Factors“ von Ronny Trocker: (gm) Jeder Mensch eine Blase, mit einer eigenen Sicht auf die Welt. Und was das ...

weiterlesen »

Mit Humor & Optimismus

Günther Rabensteiner ist seit einem Jahr Chef der Jäger im Lande. Der Landesjägermeister springt gerne ein, wenn Not am Mann ist – auch als Showmaster bei der Welsberger Faschingsgilde.

weiterlesen »

Wein vom Hang, Fisch vom Norden

Weißburgunder, Kellerei St. Pauls, & „Lax von Berg“.

weiterlesen »

Nora Pider beantwortet den ff-Fragebogen

Nora Pider mag ihre Mammutjacke, den Geruch von unberührter Natur.

weiterlesen »

Die Offenheit der Gastronomie

Vor allem die Jugend machte mit ihren ansteckenden Partys Sorgen. Die Flaneider ersannen einen Trick, um sie zum Test zu treiben.

weiterlesen »