Gesellschaft & Wissen

Die frohe Botschaft

Aus ff 51 vom Donnerstag, den 22. Dezember 2016

Aufmacher
So schlimm war 2016 gar nicht: Das Jahr im positiven ff-Rückblick. © ff-Media
 

Man kann auch ein Magazin mit guten Nachrichten ­machen – ohne den Realitätssinn auszublenden. Also haben wir die „best of bad news“ des ­Jahres 2016 ­kurzerhand zu den „best of good news“ ­umgemodelt. Die Erkenntnis? So schlimm war 2016 auch wieder nicht!

Wenn man die Nachrichten der vergangenen Tage zusammenfasst, dann sind da Krieg in Syrien, Mord in Freiburg, Bus-Explosion in der Türkei, Korruptionsskandale in Rom und Mailand, verfallene Sitten in vielen Winkeln des Erdkreises, ein übergriffiger Taxifahrer in Bozen und tödliche Verkehrsunfälle in ganz Südtirol. Schlechte Nachrichten überall. Kein Wunder, dass die Mundwinkel der Zeitungsleser selten lächelnd nach oben weisen. Sie sind ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.