Gesellschaft & Wissen

Ist die Party bald vorbei?

Aus ff 29 vom Donnerstag, den 20. Juli 2017

Stadtfest
Stadtfest in Südtirol: „Willkür von Gemeinde und Polizei.“ © Alexander Alber
 

Feste werden in Südtirol von immer mehr Verboten eingeschränkt. Darunter leiden vor allem Veranstaltungen für junge Leute.

Die Südtiroler feiern gerne. Egal, ob Wiesenfeste, Lorenzinächte, Sommeremotionen oder Festivals: Der Zuspruch wird von Jahr zu Jahr größer. Vor allem für die jungen Südtiroler ist der Partykalender in den letzten Jahren beständig länger geworden. Doch einige Veranstaltungen stehen vor einer unsicheren Zukunft. Das liegt nicht am Publikumszuspruch – sondern am Alter des Publikums. Und an den Gemeinden.
Viele Veranstalter sind verunsichert. „Es kommt einem so vor“, sagt Alex Ploner, „als agierten Gemeinde und Polizei willkürlich. Es ist fast eine Art ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.