Gesellschaft & Wissen

Der Chinese im Park

Aus ff 42 vom Donnerstag, den 19. Oktober 2017

Technologiepark Noi
Der Technologiepark Noi in Bozens Süden, so wie er sich im vergangenen August präsentierte: Ab Freitag dieser Woche soll er glänzen. © Alexander Alber
 

Der Technologiepark Noi öffnet seine Tore. Mit dabei ist auch Huawei. Was macht der Telekommunikations-Riese in der Alpenprovinz?

Mit Südtirols Prestige-Wirtschaftsprojekt, dem Technologiepark „Noi“ in der Bozner Industriezone, verhält es sich ein bisschen wie mit Jesus und dem heiligen Thomas. Viele Unternehmer wollen die als Innovationsbrüter verheißene Struktur erst einmal berühren, bevor sie daran glauben.
Ab Freitag dieser Woche darf geglaubt werden. Dann nämlich öffnet „Noi“ offiziell seine Tore. Freilich: Wissen tut und kann man dann immer noch nicht, ob es sich mit dem Technologiepark so verhält wie versprochen; ob dieser wirklich zum Treiber für Innovation, Forschung und Entwicklung ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.