Gesellschaft & Wissen

Durchblick

Aus ff 44 vom Donnerstag, den 02. November 2017

Plansee
Plansee, Ammergauer Alpen. Bayern 2016. © Uli Wiesmeier
 

Der Fotograf und Wahl-Südtiroler Uli Wiesmeier hat mit seinem neuen Fotoband ein außerordentliches Porträt der Alpen geschaffen. Eine Bildstrecke.

Die Sonne scheint nicht gerade häufig. Oft sind die Berge verhüllt, lugen hinter Nebelbänken hervor, geben sich mitunter geheimnisvoll, als würden sie noch entdeckt werden wollen. Oder sie verweigern sich, weil ihnen Straßen und Bauten zu sehr auf den Leib gerückt scheinen. Dann sind da noch die Protagonisten der Berge: die Berg-Steiger, -retter und
-bauern, die Berg-Hütten, -straßen und -bahnen, der Berg-Tourismus und auch der Berg-Tod.
Uli Wiesmeiers Bergwelt ist eine eigene Welt, eine, auf die man sich einlassen muss. Eine Welt, die sich dem schnellen Blick und damit ...

weitere Bilder

  • New York und Kleine Zinne Speichersee und Pfurnsee Auronzohütte Buchcover „Berg ...“

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.