Gesellschaft & Wissen

Die Bürger von hier und da

Aus ff 13 vom Donnerstag, den 29. März 2018

Flyer
Flyer zu von „hier und da“: Das Regionalentwicklungs- Festival in Mals. © Alexander Alber
 

Südtirols erste Bürgergenossenschaft findet sich im Obervinschgau. Sie zeigt, wie gelebte Regionalentwicklung geht.

Elisabeth Brugger und Armin Bernhard sind zufrieden. Die Bühne, die die Co-Leiterin des Festivals „hier und da“ und der Vorsitzende der Bürgergenossenschaft Obervinschgau jüngst Initiativen zur Regionalentwicklung geboten haben, ist auf weitaus größere Zustimmung gestoßen als erwartet. Das ganze vergangene Wochenende über hat man in Mals „das gute Leben im ländlichen Raum“ in den Mittelpunkt gestellt.
Das Hauptziel: Menschen vernetzen, die im ländlichen Raum eine nachhaltige Regionalentwicklung betreiben, Best-practice-Beispiele präsentieren und das gemeinsame ...

weitere Bilder

  • Armin Bernhard

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.