Gesellschaft & Wissen

O Gott, o Gott!

Aus ff 16 vom Donnerstag, den 19. April 2018

Religionsheft
Bunte Bilder, Psalmen, Ostern, das alte und das neue Testament: Und am Ende führen alle Wege zu Gott.
 

In Südtirol sitzt immer die katholische Kirche mit im Klassenzimmer, auch wenn die Gesellschaft sich von ihr abwendet. Wie zeitgemäß ist Religionsunterricht noch?

Gott ist immer bei dir“, heißt es auf der dritten ­Seite des Religionsheftes von S., 1. Klasse Grundschule, im Hintergrund ein Regenbogen und eine aufgehende Sonne. Die Kinder malen viel, lernen Psalmen ein, schreiben auf, was Freundschaft für sie bedeutet. Im Labyrinth, das S. ins Heft geklebt hat, führt der Weg zu Gott. „Die Begegnung mit Jesus heilt“, heißt es an einer anderen ­Stelle im Heft.
Religionsunterricht in der ersten Klasse einer Südtiroler Grundschule auf dem Land. Heile Religionswelt. Eine Religion, der Katholizismus. Drei Stunden Religion sind es in der ...

weitere Bilder

  • Religionsheft Religionsheft Infografik

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.