Gesellschaft & Wissen

Davonrennen

Aus ff 18 vom Donnerstag, den 03. Mai 2018

Laufen
Laufen soll für alles gut sein, doch was ist das richtige Maß? „Man kann auch dem Stress entgegenlaufen.“ © Alexander Alber
 

Sie tun es für ihre Gesundheit, um sich zu messen, um dem Alltag zu entkommen: 80.000 Südtiroler gehen regelmäßig laufen. Ist es Glück oder eine Sucht?

Willi hat einen merkwürdig steifen Gang, aber vielleicht liegt es daran, dass er ein paar Zehennägel verloren hat. Oder dass er zwei Tage zuvor 51 Kilometer im Laufschritt hinter sich gebracht hat, einen dieser modernen „Trials“, bei dem die Läufer über Stock und Stein traben. Willi, 63, schreitet im Laufdress über den Rasen des Drususstadions in Bozen, kurze Hose, Leibchen, die ­modische Sonnenbrille in der Hand. Er ist zum Training der Laufgruppe des Sportclubs Neugries gekommen, doch heute muss er passen.
Vor neun Jahren war Willi ein anderer Mensch, 27 Kilo schwerer, 90 ...

weitere Bilder

  • Lauftraining Holzinger Irene Senfter Ronald Reng (li.) und Georg Mair Ronald Reng

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.