Gesellschaft & Wissen

Mehr als Ramsch und Trödel

Aus ff 33 vom Donnerstag, den 16. August 2018

Daniel Panagiotopoulos
Daniel Panagiotopoulos breitet zum ersten Mal einen Teil seiner Sammlung in der Öffentlichkeit aus. 1.300 Fußballtrikots besitzt der 39-Jährige. Vom deutschen Verein Stuttgart besitzt er seit 1994 alle, auch die Sondertrikots. © Alexander Alber
 

Sechs Menschen öffnen ihre Keller und Schubladen und zeigen das, was sie seit Jahrzehnten begleitet: ihre Sammler-Stücke. Eine Fotodokumentation über ungewöhnliche Sammler.

Wer ganz ehrlich zu sich selbst ist, mal in den alten Boxen kramt, durch die Regale im Wohnzimmer und Keller schaut, der findet sie – ein paar Sammlerstücke. Von den einen nur ein paar, von manch anderen vielleicht ein paar mehr. Das verstaubte Briefmarken-Album, Muscheln, die an die zahlreichen Strandurlaube erinnern, Münzen, die inzwischen einen hohen Wert haben. Was gesammelt werden kann? Da werden keine Grenzen gesetzt. Manche haben als Kind oder Jugendlicher mit dem Sammeln angefangen und irgendwann die Lust daran verloren. Manche haben mit der Zeit immer mehr Dinge angehäuft und ...

weitere Bilder

  • Ekkehard Gröbner Angelika Pedron Maria Luise Steiner Walter Garber Kassian Patscheider
  • Daniel Panagiotopoulos

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.