Gesellschaft & Wissen

Die Heiligen

Aus ff 48 vom Donnerstag, den 29. November 2018

Reinhard Demetz
Reinhard Demetz beherrscht die Kunst des Jonglierens: Jetzt muss er den Umbruch in der Südtiroler Kirche vorantreiben. © Alexander Alber
 

Reinhard Demetz
45, Leiter des Seelsorgeamtes der Diözese

In seinem Büro im Pastoralzentrum in Bozen sitzt er jetzt seit fast drei Jahren, vor ihm eine Nische mit dem Kreuz, hinter ihm die Zeichnungen seiner drei Kinder, an der Wand eine Karte mit den „Seelsorgeeinheiten“ (SE) der Diözese. Seit es immer weniger Geistliche gibt, ist Südtirol in 32 „SE“ eingeteilt, die jeweils von einem Priester betreut werden. „Es hat gebraucht“, sagt er, „bis ich kapiert habe, wie die Maschine hier funktioniert.“
Als Leiter des Seelsorgeamtes hat er ...

weitere Bilder

  • Ivo Muser Martin Lintner Paolo Valente Klara Rieder

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.