Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Gesellschaft & Wissen

Die Kreativen

Aus ff 48 vom Donnerstag, den 29. November 2018

Eva Gratl
Die Frau, die im Hintergrund die Südtiroler Kulturs­zene mitbestimmt: Eva Gratl kuratiert Ausstellungen, schreibt für die Dolomiten und mischt in gar einigen Vereinen mit. © Ludwig Thalheimer
 

Eva Gratl
64, Kuratorin, Kunstkritikerin, Lehrerin

„Was Sie hier sehen“, spiegelt mich wieder“, sagt Eva Gratl. Die Frau, die sich gerne in Schwarz hüllt, hat auch ­2018 wieder die jährliche Kunstausstellung der Sparkasse kuratiert: Malerei der Moderne. Die Malerei, das ist ihr die liebste Kunstgattung. Kürzlich war sie in München in der Ausstellung „Florenz und seine Maler“ und versank in den Bildern. 15 Jahre lang war die Deutschlehrerin an der Wirtschafts-Fachoberschule in Bozen Mitglied der Stiftung Sparkasse, jetzt durfte sie nicht mehr ...

weitere Bilder

  • Thomas Hochkofler & Lukas Lobis Francesca Melandri Gerti Drassl Lilli Gruber

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.