Gesellschaft & Wissen

So sehen Sieger aus

Aus ff 12 vom Donnerstag, den 21. März 2019

Christoph Thaler
Christoph Thaler bei seiner Leidenschaft, dem Skifahren, in Südkorea. © Privat
 

Es kommen immer weniger Kinder mit Downsyndrom auf die Welt. Christoph Thaler aus Ulten ist eines von ihnen und kommt in der Welt gut zurecht.

Gabel für Gabel, Teller für Teller, Becher für Becher. Schritt für Schritt deckt Christoph Thaler die Tische für 34 Grundschüler im Speisesaal der Grundschule St. Nikolaus in Ulten. Konzentriert und schweigsam meistert er jeden Tag dieselben Aufgaben. Die Sonne strahlt schwach in den sonst hellen und geräumigen Raum. Es ist so ruhig, dass man jedes Geräusch des klappernden Bestecks hört. Diese Ruhe ist für Christoph Thaler aus St. Walburg in Ulten sehr wichtig. Er braucht sie, wie auch die tägliche Routine, die ihm Orientierung bietet. Christoph Thaler ist 30, waschechter Ultner, ...

weitere Bilder

  • Christoph Thaler

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.