Gesellschaft & Wissen

Tatütata ...

Aus ff 19 vom Donnerstag, den 09. Mai 2019

Infografik
© Alexander Alber
 

Südtirol ist ein Land der Feuerwehren. Hallen, Einsatzfahrzeuge und 250 km Schläuche – die Welt der Florianijünger.

306
Freiwillige Feuerwehren gibt es in Südtirol. Und das bei 116 Gemeinden. Dazu gibt es noch eine Berufsfeuerwehr in Bozen und Betriebsfeuerwehren in drei ­Südtiroler Betrieben. Durch die hohe Dichte an Feuerwehren erfolgt in allen bewohnten Gebieten ­Südtirols in der Regel fünf bis zehn Minuten nach der ­Alarmierung der ­Ersteinsatz.

650.000
Euro kann ein Spezialfahrzeug der Feuerwehr wie etwa eine Drehleiter kosten. Ein Tanklöschfahrzeug zwischen 200.000 und 400.000 Euro. Eine Brandschutzuniform kostet 1.000 Euro, ein Paar ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.