Gesellschaft & Wissen

Der Weg entsteht im Gehen

Aus ff 26 vom Donnerstag, den 27. Juni 2019

Robert Hochgruber
Robert Hochgruber ist Lehrer am Oberschulzentrum J. Ph. Fall­merayer in Brixen. Sein Gastbeitrag ist eine gekürzte Fassung seiner Rede zum Schulschluss. © Privat
 

Was machen Maturantinnen und Maturanten nach der Schule? Lasst euch auf die Abenteuer des Lebens ein, sagt der Oberschullehrer Robert Hochgruber.

Würdet ihr, liebe Maturantinnen und Maturanten, Sokrates, dem großen Philosophen aus Athen, zustimmen, wenn er sagt: „Ich weiß, dass ich nichts weiß!“ Oder ruft ihr mit Faust aus: „Da steh ich nun, ich armer Tor und bin so klug als wie zuvor“. Seid ihr klüger geworden in diesen fünf oder mehr Jahren in der Oberschule?

Ich hoffe, dass ihr am Ende der Schulzeit nach wie vor interessiert seid an neuen Erkenntnissen und Erfahrungen und euch zugleich in Demut bewusst seid, wie wenig wir im Vergleich zu dem, was zu erkennen und zu verstehen möglich wäre, wissen.

Es ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.