Gesellschaft & Wissen

Die Anomalie

Aus ff 38 vom Donnerstag, den 19. September 2019

Alex Schwazer und Gerhard Brandstätter
Streit zwischen Gutachtern und Rechtsanwälten: Alex Schwazer und Gerhard Brandstätter am vergangenen Donnerstag im Gerichtssaal. © Alexander Alber
 

Aus dem Fall Schwazer ist längst eine Frage der Glaubwürdigkeit des Antidopingsystems geworden. Die Beweisführung ist aber ebenso schwierig wie die Aufklärung des Falles.

Selbst Kenner der Materie hatten Mühe, während des vierstündigen Schlagabtausches, der am Donnerstag vergangener Woche am Bozner Gericht über die Bühne ging, den Durchblick zu behalten: „Non si capisce più un ca...“, stöhnte der Journalist einer großen italienischen Tageszeitung in sein Smartphone. Es war kurz vor 21 Uhr, die Redaktion mahnte ihn zur Eile, er solle endlich den „pezzo“ liefern. Aber welchen Artikel sollte der arme Mann liefern, wo niemand im Saal mehr zu wissen schien, was Sache ist in diesem Prozess, der mit einem weltweiten Skandal enden könnte – ...

weitere Bilder

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.