Gesellschaft & Wissen

Land im Gebirge

Aus ff 45 vom Donnerstag, den 07. November 2019

Infografik
© Alexander Alber
 

Südtirol ist ein Land, in dem das Leben von den Bergen bestimmt wird. Sie sind mehr als eine Attraktion.

Südtirol wird geprägt von Gipfeln, groß­flächigen ­Hochalmen, ­glasklaren Bergseen und Tälern.

Die ­Seiser Alm ist mit 57 Quadratkilometern die größte Hochalm Europas.

Die wohl bekannteste Bergansicht Südtirols sind die Dolomiten. Seit 2009 haben sie den Status als Unesco-Weltnaturerbe. Die Dolomiten wurden nach dem ­französischen Geologen ­Dolomieu benannt.

Wichtigste Bergmassive der Dolomiten sind: Sellagruppe, ­Rosengarten, ­Puezgruppe, Geislergruppe, Schlernmassiv, ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.