Gesellschaft & Wissen

Blasen mit Abstand

Aus ff 24 vom Donnerstag, den 11. Juni 2020

Pepi Fauster
Pepi Fauster ist Obmann des Verbandes Südtiroler Musikkapellen (210 Kapellen mit 10.000 Musikantinnen und Musikanten) und Kapellmeister der Musikkapelle Reischach. © Stephan Niederegger
 

Musikkapellen dürfen wieder aufspielen. Die einen tun es mit Angst, die anderen, als wäre nichts gewesen. „Marschieren aber ist unmöglich“, sagt Obmann Pepi Fauster.

ff: Wie steht es um die Musikkapellen in Südtirol?

Pepi Fauster: Wir haben mit Nachdruck darauf hingearbeitet, dass wir mit unserer Tätigkeit wieder beginnen dürfen.

Alle wollen wieder blasen und trommeln?

Es gibt unter den Musikkapellen drei Lager: diejenigen, die es kaum erwarten konnten, wieder anzufangen, auch wenn die Tätigkeit eingeschränkt ist; diejenigen, die sagen, die Verantwortung ist mir zu groß, ich möchte noch nicht anfangen – das sind hauptsächlich die Obleute, weil sie letztendlich die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.