Gesellschaft & Wissen

„Die Zukunft ist grau“

Aus ff 33 vom Donnerstag, den 13. August 2020

NY
Wird die Stadt je wieder sein wie zuvor? Von der Aussichtsplattform des Rockefeller Center hat man einen außergewöhnlichen Blick auf das Empire State Building und die Skyline von New York. © AFP/Angela Weiss
 

Die USA kriegen die Coronakrise im Land nicht unter Kontrolle. In keinem Staat der Welt gibt es mehr bestätigte Ansteckungen. Ein Stimmungsbild aus New York.

Nur El Shami arbeitet seit 11. März im Homeoffice. Ursprünglich hieß es, bis 20. April, dann lautete es „auf unbestimmte Zeit“. Jetzt sieht es so aus, als ob ihr Büro bis Januar 2021 geschlossen bliebe. El Shami arbeitet als „Director of Strategic Operations“ bei der US-amerikanischen Tageszeitung New York Times. Seit fünf Jahren lebt die 33-Jährige in New York City (NYC); aufgewachsen ist sie in Meran als Tochter einer Südtirolerin und eines -Palästinensers.

Im März, vor über vier Monaten, als New York zu einem Epizentrum der globalen Pandemie wurde, ...

weitere Bilder

  • Nur El Shami Hannes Berger Verena ­Zannantoni Andreas Runggatscher

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.