Gesellschaft & Wissen

Was für ein Jahr!

Aus ff 52 vom Mittwoch, den 23. Dezember 2020

Corona
Die unsichtbare Macht: Das Virus kann man nicht sehen, nicht riechen, nicht anfassen. Die Gefahr entzieht sich den Blicken, sie ist nicht zu fassen. Wer infiziert ist, lässt nicht unbedingt Symptome erkennen. SARS-CoV-2 ist jedoch keine Glaubensfrage, keine Einbildung, sondern Fakt. Aber was unsichtbar ist, lässt sich nicht kontrollieren, deshalb macht es Angst. Und was unsichtbar ist, hat Macht. © Alexander Alber
 

Vorbei ist Corona leider noch nicht – aber zumindest dieses Jahr 2020. Ein Rückblick über die großen und kleinen Ereignisse, die dieses Jahr prägten.

weitere Bilder

  • Corona Corona Corona Pandemie Politik Corona Frauen Corona
  • Frauen Corona Corona Kirche Kirche Corona Corona Pandemie Corona Pandemie
  • Friseur Corona Corona Tests

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.