Gesellschaft & Wissen

Über den Wolken ist alles deutsch

Aus ff 01 vom Donnerstag, den 07. Januar 2021

Flightradar24
Wer Flüge auf Deutsch verfolgt, wird um 120 Jahre zurückgeworfen: Das Trentino gibt es nur mit eingedeutschten Namen. © Flightradar24
 

Flightradar24, mit dem sich Flieger in Echtzeit verfolgen lassen, benützt für das Trentino die nationalistischen Landkarten des Tiroler Volksbundes aus der Zeit um 1900.

(Günther Pallaver) Flightradar24 ist ein globaler Dienst, mit dem wir in Echtzeit Tausende von Flugzeugen auf der ganzen Welt verfolgen können. Wer sich die App in der deutschen Version herunterlädt, sieht Landkarten, auf denen es vor Flugzeugen nur so wimmelt. Man erhält Auskünfte über Temperaturen, Windstärke, Flughäfen und eine Menge anderer Flugdetails und kann die Welt von oben betrachten.

Wenn wir von Bozen aus Richtung Trient starten, fliegen wir bald über Kronmetz. Rechts sehen wir Altspaur und Neuspaur, dann in weißer Pracht St. Maria im Pein. Links erkennen ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.